Es weihnachtet sehr :)

Posted by in Gedanken

Für mich ist die Weihnachtszeit eine der schönsten im ganzen Jahr. Mal abgesehen von rutschigen Straßen und Gehwegen – manchmal kommt es mir so vor, als wäre alles in der Weihnachtszeit irgendwie heilig, selbst wenn es misslungene Kekse sind oder ähnliches. 🙂 Manchmal habe ich es in den letzten Wochen bereut, dass ich nicht genug aus dieser Zeit mitgenommen habe und mich zuviel der Arbeit verschrieb – deswegen gibt es heute auch nur einen Mini-Blog mit ein paar wenigen Eindrücken der Weihnachtszeit.

Nun ist es an der Zeit die Seele für das nächste Jahr aufzutanken und sich für alles zu bedanken, was man im vergangenen Jahr erhalten hat. Man ist mit der Familie zusammen, mal etwas stiller und ganz für sich und mit seinen Lieben allein – und genau so ist es gut. Daher wünsche ich allen, die sich in der Weihnachtszeit nun hierher verirrt haben ein gesegnetes Weihnachtsfest, mit Sicherheit auch mit Geschenken im Kreise der Familie und viele schöne Momente voller „Lord Foundleroy“, „Stollen“, „Glühwein“, für den einen oder anderen auch voller „Vater Unser“ und vor allem mit ganz viel „Danke“.