Serienlandschaft: der Serien-November im Free-TV

Posted by in Review, Serienlandschaft

Sieht nicht so spektakulär aus im November – ein Vorbote, dass es mit der sich nähernden Weihnachtszeit ruhiger und besinnlicher wird und die Formate ja im Dezember sowieso irgendwann meistens eingemottet werden? Na mal sehen. Was mich diesen Monat reizt, verrate ich euch wieder mal. Die vollständige Liste gibts wie immer bei den Serienjunkies.

Once Upon A Time (Season 3)

Eigentlich wollte ich der Serie ja keine Chance mehr geben, nachdem ich Staffel 2 ziemlich durchwachsen fand. Als ich dann aber gelesen habe, dass es im November weitergeht, wurde ich doch neugierig auf die Welten und Figuren die uns erwarten und das erste Mal gezeigt werden. Die Reise geht u.a. ins Niemandsland. Seit Mittwoch, dem 05.11. laufen jeweils 2 Folgen ab 20:15 Uhr auf superRTL. Da mein Beitrag eher spät online geht, sind also schon 2 Folgen verstrichen – können aber via superRTLNow nachgeholt werden.

Resurrection (Staffel 1)

ORF 1 sendet ab Mittwoch, 12.November 2014 um 20.15 Uhr die Serie mit einem ganz ähnlichen Spielprinzip wie The Returned, das vor kurzem im deutschen Fernsehen lief und von Menschen handelte, die scheinbar von den Toten auferstehen. Sie sind einfach plötzlich wieder da und die Konfrontation mit ihren Familien, Freunden etc. ist dementsprechend schwierig und dramatisch. Bei Resurrection liegt der Fokus v.A. auf einem kleinen Jungen, der eines Tages mitten in China aufwacht. Ich empfange ORF1 leider nicht und muss erstmal schauen wie sich das regeln lässt – würde die Serie gerne mit The Returned vergleichen.

Pretty Little Liars (Staffel 3)

Ich bin ehrlich gesagt immer etwas hin- und hergerissen, ob ich die Serie empfehlen soll oder nicht. Ich selber finde sie eigentlich nicht gut, schaue sie gerne um mitzurätseln und vom Alltag abzuschalten, da die Serie nicht so sehr anspruchsvoll ist. Staffel 3 fand ich auch noch okay und hatte einige tolle Folgen (verlinkte Review enthält massive Spoiler für Staffeln 1 & 2). Ab Mittwoch, 19.November 2014 um 22.05 Uhr könnt ihr euch auf superRTL eine Meinung bilden und vielleicht mit mir darüber reden 😉

Mr. Selfridge (Staffel 1)

Ab Sonntag, dem 23.November 2014 läuft ab 18.25 Uhr auf zdfNEO die Serie um den Amerikaner Harry Gordon Selfridge (Jeremy Piven), der im London des Jahres 1909 einen Einkaufstempel eröffnet, um die Upper-Class zum shoppen zu erziehen. Spätestens seit Downton Abbey mag ich historische Stoffe wieder sehr und bin ganz gespannt auf die Serie. Die Kurzinhaltsangabe erinnert ein bisschen an Anettes Beitrag zu Émile Zolas „Das Paradies der Damen“. Das oder die Serie „The Paradise“ von der ich auch durch Anette erfahren habe, wollte ich schon ewig lesen/sehen. Und, habe ich es gemacht? Nein. Seufz. Aber von Mr. Selfridge muss ich mich mal überzeugen, wenn es schon einfach so im TV läuft.

Orphan Black (Staffel 2)

Ich habe Staffel 1 geliebt! Das war eine meiner großen Serien-Überraschungen 2014 und ist es immer noch, obwohl das Jahr mittlerweile weiter fortgeschritten ist. Staffel 2 werde ich nun evtl. mal in der deutschen Synchro eine Chance geben, denn ab Dienstag, 25.November 2014 um 22.45 Uhr läuft die 2. Staffel auf zdfNEO. zdfNEO, altes Haus, danke. 🙂

Auf welche Serien freut ihr euch am meisten? Ist in der Liste was für euch dabei? Oder andersrum: habt ihr Empfehlungen für mich, was ich nicht verpassen sollte? Kennt ihr mein Pretty-Little-Liars-Problem auch von euch selber? Gibt es Serien, die ihr eigentlich nicht supergut findet, aber sie trotzdem schaut? Einfach, weil ihr wissen wollt wie es ausgeht, einen Charakter besonders gut leiden könnt oder irgendwas anderes daran mögt?

Immer zwischen dem 5. und 10. eines jeden Monats mache ich einen kleinen Ausflug in die Serienlandschaft. Ob aktuelle Serien, all-time-favorites, irgendeine TOP-5 oder einfach ein paar zerstreute Gedanken: es ist alles dabei :).