Wir lesen … „The Handmaid’s Tale“ #AtwoodsTales (Ankündigung)

Posted by in Literatur

Man könnte denken, dass es ganz schwierig ist, wenn sich mehrere Leute, die in einiger Entfernung zueinander wohnen zum gemeinsamen Lesen zusammenfinden. Und dann hat ja jeder noch seinen eigenen Kopf, wann man was lesen will. Manchmal fügen sich die Dinge aber einfach. So stellte Kathrin neulich auf Twitter wieder die berühmte Frage und ich sagte „Ja, ich will“. Oder so ähnlich 😉

Was, wann und wie wir lesen

Und nicht nur ich sagte das. Sondern auch Anette und Alice. Das Buch war schnell gefunden, Kathrin und ich haben da inzwischen schon irgendwo eine digitale Liste rumliegen, was man doch alles gemeinsam lesen könnte. Margaret Atwoods The Handmaid’s Tale soll es sein und es ist ein prima Zufall, dass das Buch und der Zeitpunkt uns Vieren passt. Natürlich kann man sich uns noch anschließen 😉 Wir wollen Anfang März starten und wie in früheren Gemeinsam-Lesen-Aktionen kann man das ganze unter einem Hashtag bei Twitter verfolgen. Und das ist #AtwoodsTales. Dort teilen wir dann spoilerfrei unsere Gedanken und ggf Zitate. Ich freue mich sehr – aus zig Gründen. Weil das gemeinsame Lesen mit Kathrin schon Tradition ist, weil ich das erste Mal zusammen mit Anette und Alice lese und weil ich letztes Jahr mein erstes Buch von Margaret Atwood gelesen habe (Alias Grace um genau zu sein) und begeistert nach mehr von der Autorin giere. 😀 Meine Ausgabe sieht man oben im Header, in meinem Fall ist es eine englische. In dem Sinne: ich freue mich auf das Lesen mit euch!

Zu den bisherigen Artikeln der Leserunde

28.02. Ankündigung von Kathrin
28.02. Ankündigung von Anette
12.03. Zwischenfazit von mir

Habt ihr Lust mitzumachen? Bzw. habt ihr allgemein schon mal bei einer Leserunde mitgemacht? Welche Bücher von Margaret Atwood kennt ihr und könnt ihr empfehlen? Ich würde mal vermuten, dass ‚Alias Grace‘ und ‚The Handmaid’s Tale‘ ihre bekanntesten sind. Gibt es welche, die ihr kennt und empfehlen könnt? Die Serien-Adaption von ‚The Handmaid’s Tale‘ habe ich übrigens noch nicht gesehen, aber das ist definitiv dran, nachdem das Buch ausgelesen wurde. Wie auch immer das funktionieren wird, denn auf den gängigen Plattformen ist es in Deutschland scheinbar nur mit Aufpreis verfügbar. Ich merke gerade auch, dass das für mich das inzwischen fünfte gemeinsame Lesen ist. 😀 Und das waren jedes Mal sehr coole Erlebnisse.