Miss Booleana

Regular Nonsense: Melissa McCarthy und das konsequenteste Lip-Sync-Battle aller Zeiten

Posted by in Regular Nonsense

Ich bin ein Melissa McCarthy Fan. Aber nicht unbedingt aller ihrer Filme oder Serien. Natürlich mochte ich sie als Sookie. Auch als Megan in Brautalarm – war sie nicht der heimliche Star des Films? Und als von Sorgen geplagte Mutter in ‚St Vincent‘. Ihr komödiantisches Talent wird derzeit leider konsequent an schlechte Komödien mit Kacka-Humor verschwendet. Aber das ändert nichts daran, dass sie’s drauf hat. Offensichtlich auch im Lip-Sync-Battle …

Regular Nonsense: Peter Capaldis Fanletter

Posted by in Regular Nonsense

Wollt ihr mal Peter Capaldi sehen, dem etwas so richtig derb peinlich ist? 🙂 Und wenn euch das noch nicht lockt, dann vielleicht die Geschichte von der Rache eines Geeks. Über die Geschichte der Serie Doctor Who, bekanntermaßen der am längsten existierenden Sci-Fi-Serie der Welt, könnte man alleine schon Bücher schreiben. Ach was … eine ganze Reihe an Enzyklopädien. Aber auch der Fanclub hat eine weit zurückreichende Geschichte. Und ein gewisser Peter C. hat wiederum eine Geschichte mit dem Fanclub. Einfach nur herrlich wie peinlich ihm ist, was in der…read more

12

Regular Nonsense: Downton Abbeys Text Santa Clips

Posted by in Regular Nonsense, Serienlandschaft

Die wahrscheinlich beste Parodie auf Downton Abbey liefert das Downton Abbey Team selber. Und dann noch ein weihnachtliches und das auch noch zu einem guten Zweck. Und mit diversen Gastauftritten … Text Santa ist ein Charity Event des britischen Senders ITV, das alljährlich zum Spenden für diverse gemeinnützige Organisationen wie zum Beispiel Save the Children aufruft, ähnlich dem Red Nose Day. Die Sendungen und Aktionen werden von bekannten Persönlichkeiten unterstützt und das meistens augenzwinkernd. Ob als Moderatoren, mit musikalischen Einlagen oder mit Clips wie dem, den uns das Team von…read more

2

Regular Nonsense: Downton Abbey trifft Star Wars … für einen guten Zweck

Posted by in Regular Nonsense

Klingt so, als ob das nicht geht? Oh, das geht sehr wohl. Ich kann (wie fast immer) nicht mehr genau sagen wie ich darauf gestoßen bin, aber der Titel ‚Downton Wars‘ klang vielversprechend. Dann war da noch was mit Evil Butler …. Aber fangen wir am Anfang an. Rob James-Collier spielt in Downton Abbey den manchmal sehr fiesen Butler Thomas – eine meiner Lieblingsfiguren, wegen seiner tragischen Seite. Naja. Und seinen spitzfindigen Sprüchen. Der Schauspieler sammelt Spenden für das Chilterns MS Centre und lief zu diesem Zweck bereits bei einem…read more

0

Regular Nonsense: Henry Cavill und Armie Hammer lesen aus Telefonbüchern vor

Posted by in Regular Nonsense

Scheinbar bekomme ich gern vorgelesen. Siehe die letzte Ausgabe von Regular Nonsense, die schon etwas länger zurückliegt und in der uns Benedict Cumberbatch mit seiner Wahnsinnsstimme was vorgelesen hat. Und wir wissen ja, dass mir Codename U.N.C.L.E. nicht zuletzt auch wegen des Casts seeeehr gut gefallen hat. Und dann fand ich das … und musste es einfach mit euch teilen. ‚Hot guys doing mundane things‘. Toll. Der Cavill hat den Witz nicht so ganz geschnackelt, oder? Armie Hammer hat seine Aufgabe scheinbar besser verstanden und geht immer mal sehr in…read more

2

Regular Nonsense: what a fangirl desires

Posted by in Regular Nonsense

Na? Habt ihr eure Schuhe geputzt? Und seid ihr denn auch artig gewesen? Dann habe ich ein schönes Video für euch. Ich oute mich als sowas wie ein Benedict-Cumberbatch-Fangirl. Dabei wage ich es nicht Cumberbitch zu sagen – nicht zuletzt, weil er den Begriff gar nicht leiden kann. XD Auch möchte ich nicht als Cumberbabe bezeichnet werden. Belassen wir es einfach dabei, dass ich ein Fan bin und mich über dieses Video heute zum Nikolaus sehr gefreut habe. Ich könnte es wieder und wieder hören. 😉 Nur das Gekreisch nervt….read more

11

Regular Nonsense: Simon Pegg und sein Dachboden

Posted by in Regular Nonsense

Zwar war Simon Pegg schon letzten Monat bei Regular Nonsense zu Gast, aber der heutige Streich von ihm ist eine super Einstimmung auf Halloween. Naja. Wenn es denn ein Streich ist … 😉 Ich kenne Buzzfeed zwar kaum, bin der Webseite aber sehr dankbar, dass sie mal den aufwendig inszenierten Streich von Simon Pegg aus dem Jahr 2010 festgehalten haben. Der Schauspieler hat via Twitter davon berichtet, dass sein Dachboden ihm Sorgen bereitet. Dass er wie von Zauberhand offen stand, brachte Pegg zu dem Scherz, dass dort wohl ein attic…read more

1

Regular Nonsense: Safety First – Ein „Star Trek Into Darkness“ Streich

Posted by in Film, Regular Nonsense

Für diejenigen Leser, die Simon Pegg kennen ist es keine Neuigkeit, dass er ein echter Witzbold ist und gemäß der guten alten Schule auch mal gerne einen Streich spielt. Allen anderen sei gesagt, dass er Schauspieler ist und ich lege euch besonders die Filme ans Herz, in denen er mit seinem Buddy Nick Frost zusammenarbeitet wie zum Beispiel Shaun of the Dead und Hot Fuzz oder auch The Worlds End. Letzterer läuft ab dem 12. September im Kino. Die drei Filme sind den Fans bestens bekannt, als die Blood-and-Ice-Cream-Trilogie oder…read more

2