Miss Booleana

Blogger Recognition Award

Posted by in TAGs

Die letzten Tage und Wochen waren ein bisschen hell-dunkel-hell-dunkel. Und damit meine ich nicht einfach nur den Tag-Nacht-Wechsel, sondern v.A. die Geschwindigkeit. Es war so viel los rund um Arbeit, Familie und ich war gefühlt nur auf Achse. In diesen Zeiten schreibe ich weiter gern meine Blogartikel. Das ist Erholung, das ist meine Pause. Aber ich komme meistens nicht dazu zu kommentieren und bei anderen mitzulesen. Und das macht erstens mich traurig und zweitens sich tatsächlich an den Klicks und an der Anzahl der Kommentare bemerkbar. Dabei finde ich es…read more

ausgelesen: Thomas Mann „Der Zauberberg“, oder: Wie ich von einem Buch Antworten verlangte.

Posted by in ausgelesen, Review

„Zeitroman“. „Zeitroman“, so nennt Thomas Mann seinen Zauberberg, eins seiner Lebenswerke. Ich habe noch nie zuvor etwas von Thomas Mann gelesen. Drei Monate und ein paar Tage – solange habe ich gebraucht, um die 1000 Seiten und damit den Zauberberg zu erklimmen. Thomas Manns Mammutwerk ist ein in der Zeit vor dem ersten Weltkrieg angesiedelter Roman, dessen Held Hans Castorp seinen Cousin Joachim im Sanatorium Berghof in der Schweiz besucht. Sein Aufenthalt ist für drei Wochen angesetzt, aber bald schon merkt er, dass die Gebirgsluft ein Leiden freisetzt, das in…read more

Liebster Award XVI – über Lieblingspokémon und Moral

Posted by in Serienlandschaft, TAGs

Ha! Diesmal habe ich nicht Monate verstreichen lassen, sondern bleibe mal dran am Ball und beantworte die Nominierung (fast) gleich und bin fast ein bisschen stolz auf mich XD xsehu war nämlich so nett mich mit dem Liebster Award zu nominieren. Ehrlich gesagt, habe ich schon 4 Mal gedacht, dass der Liebster Award jetzt gestorben wäre. Aber er ist sehr langlebig 😉 Vielleicht sowas wie der Zombie unter den Awards. 1. Wieso ein Blog? Ich hab ein großes Redebedürfnis, wenn mich irgendwas begeistert oder beschäftigt. Was Filme, Serien und Bücher…read more

8

Liebster Award XII

Posted by in Gedanken, TAGs

Ja … es geht weiter. 🙂 Diesmal mit den Fragen von Michael, der mich vor einer gefühlten Ewigkeit für den Liebster Award nominiert hat. Vielen Dank dafür! Übrigens der bis dato ausuferndste Award – warum beantwortet euch eine einfache Frage: ‚Warum?‘ 😉 Welche Internetseite besuchst du am Meisten? Warum? Das dürften wohl die Serienjunkies.de sein – nicht zu verwechseln mit einer ähnlichen Seite, die Downloads anbietet. Von Serienjunkies.de beziehe ich mein Wissen über Serien. Außerdem gibts da noch Screenrant.com – da lese ich das neuste über Filme. Manchmal ist der…read more

7

Liebster Award IX

Posted by in Gedanken, TAGs

Die liebe 0utofjoint wusste ja im Januar diesen Jahres nicht, dass mein Liebster-Award-Marathon noch nicht beendet ist und dass ich der Awards etwas überdrüssig war. Und jetzt schauen wir uns an wo das hingeführt hat. V.A. beim Blick auf den Kalender 😉 Ja, der Liebster Award und ich haben uns eine Auszeit genommen. Aber keine Bange, ich freue mich ja, wenn ich getaggt werde. Und deswegen gibts jetzt endlich Antworten auf Fragen. Tadadadadadadaaaaaaaa. (Danke fürs taggen! 😉 ) 1. Hast du irgendwelche seltsamen Ticks/Gewohnheiten? (Fünf Mal kontrollieren, ob die Tür…read more

24

Liebster Award VIII – über Urlaub in Hamburg, Beruf, …

Posted by in Gedanken, TAGs

Als ich vor ein paar Tagen bei der Auswertung der letzten Blogparade darüber fachsimpelte, dass ich demnächst wieder eine Blogparade und/oder einen TAG in die Welt schicken möchte, fiel mir schlagartig ein, dass ich da noch was vergessen habe … nämlich ein paar Liebster Awards. Während ich vor ein paar Monaten noch sagte, dass ich nominiere, wenn ich alle Fragen fertig beantwortet habe, sehe ich das mittlerweile anders. Ich habe mich sehr über jede einzelne Nominierung gefreut, aber ich werde niemanden taggen, denn ich glaube, dass der Liebster Award einfach…read more

10

Best-Blog-Award – Wiedersehen macht Freu(n)de

Posted by in TAGs

Die Mädels von Gurkknauers Kulturblog haben mich vor einer gefühlten Ewigkeit getaggt und ich habe die Herausforderung angenommen. Mit erheblicher Verspätung aber darüber wollen wir ja nicht reden, oder? Hier gehts zu den Fragen und zum Blog der beiden Mädels 😉 1. Wie bist du zum Bloggen gekommen, was hat dich dazu bewogen? Mein Mitteilungsbedürfnis ist recht groß. Und in meinem Freundeskreis gab es lange Zeit nicht ganz so viele Leute, die viel lesen, Filme schauen und Manga mögen. Irgendwo muss ich meine Begeisterung oder das Dikussionspotential ja hinlenken. 🙂…read more

8