Miss Booleana

Serienlandschaft: Kurz-Kritiken – u.a. The Expanse S1, Iron Fist S1, Outcast S1, Eine Reihe betrüblicher Ereignisse S1

Posted by in Review, Serienlandschaft

So langsam wird’s und ich arbeite den stack an Serien-Reviews ab. Der Grund dafür ist vermutlich auch, dass ich gerade bei ein paar Serien hängen geblieben bin, die mich nicht so richtig locken. Auf alle, die ich hier heute bespreche, habe ich mich aber ausnahmslos sehr gefreut. Es sind welche, die ich von ca. Februar bis März geschaut habe und die mich alle aus verschiedenen Gründen sehr erstaunt haben. Aber lest selbst … . Übrigens alles erste Staffeln von Serien, wie ich gerade feststelle. Deswegen werde ich mir zum Schluss…read more

2017 – 17 gute Gründe sich darauf zu freuen

Posted by in Film, Serienlandschaft

Bereits in den letzten zwei Jahren, habe ich die damals 15 bzw. 16 guten Gründe genannt – Filme und Serien, auf die ich mich in dem Jahr sehr freue. Und das war wie gewohnt sehr durchwachsen. Da habe ich v.A. die großen Blockbuster genannt, von denen ich mir einiges versprochen habe. Und ich denke immer noch, dass 2016 nicht das beste Filmjahr war und die Lücke zwischen Indie und Blockbustern unangenehm groß. Im 2016er Artikel habe ich u.a., ob etwas den Platz der kürzlich abgesetzten Lieblingsserien von mir (Hannibal, Downton…read more

Serien-Review: ‚The Enfield Haunting‘ & ‚Luke Cage‘ S1

Posted by in Review, Serienlandschaft

Aaaaah wie ist das passiert? Schon wieder habe ich einen Berg von über zehn Serien-Reviews angehäuft, die ich noch schreiben möchte. Hu. Dann mal Ärmel hochkrempeln und Stack abarbeiten. Fangen wir an mit zwei recht unterschiedlichen Kandidaten, die ich bisher in der Blogosphäre noch recht unterrepräsentiert finde. Reviews sind spoilerfrei. Wie immer. „The Enfield Haunting“ The Enfield Haunting ist eine britische, drei-teilige Mini-Serie, die auf wahren Begebenheiten basiert. Genauer erzählt sie die Geschichte des Enfield Poltergeist, der in den 1970er Jahren eine britische Familie heimgesucht hat. Timothy Spall spielt Maurice…read more

2016 – 16 gute Gründe sich darauf zu freuen

Posted by in Film, Serienlandschaft

Auf ein Neues. 🙂 In den Vorjahren gab es bereits die 14 guten Gründe und die 15 guten Gründe. Wenn ich auf 2015 schaue, wurden meine Erwartungen leider nicht so oft erfüllt. Der Super-GAU was das betrifft war wohl ‚Spectre‘, der trotz guter Zutaten kaum konventioneller hätte sein können. Nur ‚Fräulein Julie‘ war schlimmer. Aus der 2015-er Liste habe ich ‚Cake‘ und ‚Rebuild of Evan­ge­lion 3.0 + 1.0‘ bis jetzt noch nicht gesehen. Letzterer ist aber auch leider gar nicht erschienen – sehr schade! 🙁 Außerdem endeten mit Hannibal und…read more

23