Miss Booleana

Serien-Besprechung: „Hinter der Gartenmauer“, „HAPPY!“ S1, „Big Little Lies“ S1, „Bates Motel“ S5, „Orphan Black“ S5, „Maniac“ S1, „Legion“ S1

Posted by in Review, Serienlandschaft

Das Jahr ist vorüber! Und ich habe es nicht geschafft alle Serien zu besprechen, die ich geschaut habe, obwohl die Bestrebungen da waren. 🙁 Nun muss ich mir wohl überlegen, was ich dieses Jahr noch besprechen möchte, bevor ich tolle Rückblicke schreibe und eventuell die Reviews verlinken will. Mhmmmm … deswegen ist es nicht schwer einen gemeinsamen Nenner der heute besprochenen Serien zu finden: es sind Serien, die ich besonders gut oder interessant oder spannend oder als polarisierend empfand oder auf die ich sehnsüchtig gewartet habe – nicht zuletzt weil…read more

Rückblick: Juli 2018

Posted by in Rückblick

Arbeit. Urlaub. Arbeit. Krank. Arbeit. … so unspektakulär könnte man den Juli zusammenfassen. 🙂 Tatsächlich war das natürlich alles viel spektakulärer. Anfang Juli ging eine lange Durststrecke zu Ende. Nach dem Umzug habe ich mal in Angriff genommen einiges an Papierkram zu Ende zu bringen, Stichwort: Versicherungen u.a. Endlich alles erledigt. Danach zeigte sich aber, dass Magdeburg in einer Baustellenlandschaft aufgeht und eine davon ist so nah an unserem Haus, dass der Juli anfangs einige ätzend schlaflose Nächte bereithielt oder wir viel zu früh geweckt wurden (dabei bin ich schon…read more

Serien-Besprechung: „Mad Men“ S2 & „Bates Motel“ S4

Posted by in Review, Serienlandschaft

Vor Kurzem habe ich ja schon angekündigt, dass ich in nächster Zeit viele, zu lange angesammelte Serien-Besprechungen in die Welt schicken möchte. Was wäre da besser als die Review zu nehmen, die am längsten liegt (Mad Men Season 2) und die, die zuletzt geschrieben wurde (Bates Motel Season 4)? Reviews sind spoilerfrei. ‚Mad Men‘ S2 Etwas, das ich gern in Staffel 1 von Mad Men geändert hätte, sind Konsequenzen. Ich hätte gern mehr davon gesehen. Das Saufen und Rumgehure in der Serie ist so erschütternd, weil die Charaktere scheinbar mit…read more

Rückblick: Juli 2015

Posted by in Rückblick

Sommer Der Juli ging rasend schnell vorbei. Es war viel los, gab viel zu unternehmen. Und ich dachte, dass mir die brütende Hitze, die wir insbesondere Anfang bis Mitte des Monats hatten, mehr ausmachen würde. Bis letztes Jahr habe ich die Hitze extrem schlecht vertragen, aber irgendwas ist dieses Jahr anders. Ich finde es sogar ganz schön, wenn man ohne Jacke früh zur Arbeit losstiefeln kann und ich abends noch eine Weile auf dem Balkon sitzen kann. Wenn es dann mal regnet, ist es trotzdem zum aufatmen. Unter anderem hat…read more

6

„Miss Booleanas TV-Planer“ Mai 2014

Posted by in Serienlandschaft

Der Serien-April im deutschen Free-TV war ziemlich mau, wenn ihr mich fragt. Da startete nichts, was mich so vom Hocker gehauen hätte, dass ich es nicht ohne ausgehalten hätte. Stattdessen habe ich sogar aufgehört einige Serien zu schauen. „The Beauty and the Beast“, „Suits“ und „Vampire Diaries“ habe ich nun abgebrochen. Erstere war mir zu oberflächlich und zu unlogisch. Suits hat mich ebenso kalt gelassen. Und bei Vampire Diaries sage ich ja schon lange „damit höre ich auf“ und jetzt war es soweit. Im Mai starten einige großartige Serien, die…read more

22

Serienlandschaft: Reviews zu Arrow, Bates Motel, American Horror Story Asylum, …

Posted by in Review, Serienlandschaft

Hach, es gibt soviele schöne Serien. Soviele, dass ich mit dem Reviews schreiben gar nicht hinterherkomme. Immerhin gibt mir das die Gelegenheit mich mal wieder darin zu üben mich pro Serie vielleicht doch (eher) kurz zu fassen… . In diesem Beitrag geht es um American Horror Story: Asylum, Arrow (Season 1), Bates Motel (Season 1), Wilfred (Season 1), Teenwolf (Season 1), Supernatural (Season 8) und Vampire Diaries (Season 4). Man sieht: ich habe ein paar Monate gesammelt. Und noch nichtmal alles erwicht – meine Meinung zu Revenge, Mike & Molly…read more

14

Rückblick: August 2013

Posted by in Rückblick

Herbstluft Der August – solange haben wir auf den Sommer gewartet und nun ist er schon wieder vorbei. Die Luft riecht frisch und kalt und die ersten Blätter färben sich gelb an den Bäumen vor meinem Fenster: es wird Herbst. Da ich ein Riesenfan der kalten Herbstluft und des bunten Laubs bin, freue ich mich sehr. Herbst – das ist meine Jahreszeit. 🙂 Allerdings neigt sich auch das Jahr dem Ende entgegen. Nur noch 4 Monate! Mein August war, obwohl ich viel gesehen und unternommen habe, immer etwas gleich. Ein…read more

6

Serienlandschaft: Trends

Posted by in Serienlandschaft

Serien haben in den letzten Jahren sehr viel Aufmerksamkeit und Budget für sich beansprucht. Die gute alte Sitcom mit Familien die sich auf ihre ‚einzigartige‘ Weise durch den Alltag schlagen, haben es mitlerweile schwer aufgrund erstklassiker Drehbücher. Viele Sender und Filmschaffende haben erkannt: hier ist mehr Zeit um Charaktere und Story zu entwickeln. Serienfinale sind mitunter bombastische Inszenierungen und die Leute kauen auf den Nägeln, wenn sie nicht als allererste die neuste Folge sehen. Diesen Umständen ist es zu verdanken, dass sich in der Serienlandschaft einige Trends herauskristallisieren. Große Namen…read more

0

Serienlandschaft: Ich freue mich auf …

Posted by in Serienlandschaft

… Arrow (Season 1) US-Erstausstrahlung: 10. Oktober 2012 Oliver Queen ist ein junger wohlhabender Mann, ein Millionär der das Leben genießt. Er ist das, was man üblicherweise einen Playboy nennt. Als er nach einem Unglück auf einer Insel strandet und 5 Jahre lang als verschwunden gilt, ändert sich alles für ihn. Die Zeit auf der Insel formt einen neuen Oliver Queen – er kehrt zurück in seine Heimat und nimmt sich vor dort aufzuräumen: er macht es sich zur Aufgabe Abschaum und Verbrechen zu beseitigen. Von nun an ist er…read more

0