7ème art: Julianne Moore

Posted by in 7ème art, Film, Review

Julianne Moore – eine Schauspielerin, die ich sehr lange Zeit nicht wirklich wahrgenommen habe. Das erste Mal war entweder in Hannibal oder Magnolia. Julianne Moore spielt v.A. Charakterrollen und dabei mitunter den richtig schweren Stoff. Ich denke da nur an ‚Die Stadt der Blinden‘ oder ‚Still Alice‘. Kein Wunder also, dass ich sie nicht schon zur Kindheit wahrgenommen habe. Das was ich von ihr mitbekommen, was die Medien zulassen und umhertragen, ist mir heute aber sehr sympathisch. Eher als Landei aufgewachsen, rote Haare, Sommersprossen, viel geärgert worden. Ein Spätzünder. Heute…read more