Miss Booleana

7ème art: Animationsfilme von Makoto Shinkai

Posted by in 1999, 2002, 2004, 2007, 2011, 2013, 2016, 7ème art, Animationsfilm, Anime, Arthouse & Indie, Coming-of-Age, Drama, Fantasy, Film, Genreübergreifend, Japan, Kurzfilm, Liebesfilm, Review, Schwarzweißfilm, Science-Fiction, Spielfilm, Tragikomödie

Makoto Shinkai ist sowas wie der ‚Painter of Light‘, was Anime betrifft. Er hat als Autodidakt angefangen und in einer Ein-Mann-Mammutaktion seine ersten kürzeren Anime „Voices of a Distant Star“ und „She and her Cat“ produziert. Das sieht man denen zugegebenermaßen auch deutlich an, sie sind ungeschliffene Roh-Diamanten. Aber um fair zu sein: für eine einzige Person ist das so oder so eine wahnsinnige Leistung. Seine Stoffe und Themen sind meistens schwelgerisch, romantisch, hoffnungslos und manchmal sehr düster unter all den light flares. Vielleicht ist er doch nicht der Painter…read more

Rückblick: Juni 2014

Posted by in Rückblick

Der Einstieg ins Arbeitsleben Ja, ich war ziemlich nervös. 🙂 Wie werden die Kollegen sein? Und die Chefs? Werde ich mit den Leuten und der Arbeit klarkommen? Andere Leute, gerade aus der Familie haben oftmals so Sprüche drauf wie „Das wird eine ganz schöne Umstellung für dich – so richtig arbeiten und so.“ Na danke. Aber nein. Da hatte ich wenig Bedenken. Früher hatte ich teilweise mehrere Nebenjobs parallel und habe studiert. Dass ein 8-Stunden-Arbeitstag mich nicht extrem umhaut – da war ich mir sicher. Ist auch so. Und die…read more

22