Miss Booleana

Der bittersüße, doppelte Boden: Eine Ode an die Mangas von CLAMP

Posted by in Manga, Manga Manie

Als ich neulich umzugsbedingt jeden Manga den ich besitze einmal in der Hand hatte, wurden viele Erinnerungen geweckt. An gute Geschichten, die mir tage- oder wochenlang nicht aus dem Kopf gingen. An Mangas, auf deren Fortsetzungsbände, ich manchmal Monate sehnsüchtig gewartet habe. Zu den Autoren, von denen ich damals wie heute fast alles gelesen habe, ist CLAMP. Und wie CLAMP Geschichten von Beziehungen erzählt, ist für mich noch heute große Kunst. Eine Ode an CLAMP.

Rückblick: Juli 2013

Posted by in Rückblick

Von A wie Arbeit bis U wie Urlaub Mein Monat Juli war dieses Jahr ziemlich turbulent … es gab von allem ein bischen. Die Vorlesungszeit meiner Uni ging zu Ende – somit auch der Japanischkurs, was ich immer sehr schade finde. Mittelmäßig schrecklich kann aber in diesem Zusammenhang das Kontrollieren von Tests sein. 🙁 Uff. Semesterferien heißt in erster Linie auch für Prüfungen lernen. Zwar habe ich sehr zeitig angefangen, aber ob sich das diesmal positiv auf das Ergebnis ausgewirkt hat, kann ich nicht sagen. Im Gegenteil: die eine Prüfung,…read more

7