ausgelesen: Reinhard Stöckel „Der Lavagänger“

Posted by in ausgelesen, Review

Als Henri Helder die Schuhe seines Großvaters erbt, sind da v.A. erstmal fragen. Was sind das für Schriftzeichen auf den Schuhen? Seine Familie sprach von dem Großvater als der Lavagänger: was meinen sie damit? Ist er wortwörtlich mit ihnen über Lava gegangen? Henri hat Visionen von einem, der Lava in seinen Fußabdrücken hinterlässt und von sich aufreißender Erde, die ihn zu verschlingen droht. Das sind Vorahnungen, denn von den Schuhen weißt er zu dem Zeitpunkt nichts. Die Metapher liegt aber auf der Hand, wenn man sieht wie die Computerisierung schleichend…read more