Miss Booleana

Russischer Herbst: Serien-Besprechung „The Romanoffs“

Posted by in Review, Serienlandschaft

Geplant war es für den „Russischen Herbst“ zwar nicht, aber als Matthew Weiners Serie für Amazon Prime angekündigt wurde, schien es gut zu passen. Immerhin beschäftigt sich die Serie entfernt mit der russischen Kaiser-Familie Romanow, ihrem gewalttätigen Tod durch die Bolschewiki und dem aberwitzigen Zirkus um Adelstitel und Abstammung, dem Weiner in seiner Anthologieserie verschiedene Gesichter gegeben hat. Wie sich aber eben zeigt: entfernt. Anthologie heißt: viele Geschichten Weiners Serie umfasst acht Episoden mit jeweils über einer Stunde Spieldauer, die wie die Bezeichnung Anthologie verrät pro Episode einen unterschiedlichen Cast…read more

Serienlandschaft: Besprechungen zu „Halt and Catch Fire“ S3 & „The Americans“ S4

Posted by in Review, Serienlandschaft

Wenn ich so überblicke, was ich dieses Jahr für Serien geschaut habe und welche mich besonders begeistert haben, sehe ich da eine Tendenz zur Vergangenheit. Neulich erst war es Babylon Berlin und weiter zurückgeblickt, haben mich „The Americans“ wieder sehr begeistert und „Halt and Catch Fire“. Der gemeinsame Nenner der Serien ist, dass sie vor vielen Jahrzehnten spielen. Insbesondere die heute vorgestellten haben die USA als Schauplatz und sind am ehesten dem Drama-Genre zuzuschreiben, wobei bei „The Americans“ die Grenzen verschwimmen – schließlich ist es eine Spionage-Serie. Was ist dran,…read more

Serien-Besprechung: ‚Halt and Catch Fire‘ Season 2

Posted by in Review, Serienlandschaft

Als ich neulich im Zuge der Rubrik Netzgeflüster über ‚Serien, die IT können‘ geschrieben habe und mir ‚Halt and Catch Fire‘ Season 1 als erstes Beispiel vornahm, fiel mir ein: die Serie könntest du eigentlich auch mal wieder weiterschauen. Das habe ich lange nicht gemacht. Warum? Ich weiß es selbst nicht so genau. Die Serie ist allererste Sahne. Unter meinem Artikel sagte die BingeReaderin, dass es klingt wie ‚Mad Men in der IT-Branche‘. Und das stimmt. Es kann das mit dem Business-Anteil vielleicht sogar noch besser als ‚Mad Men‘. Im…read more

Netzgeflüster: Serien, die IT können … „Halt and Catch Fire“

Posted by in Informatik, Netzgeflüster, Serienlandschaft

Man kennt das ja. Man schaut eine Serie und früher oder später öffnet der Cousin vom Bekannten des besten Kumpels des Hauptcharakters sein Laptop, hackt sich schnell in irgendein System und rettet den Tag. Einfach so. Es ist manchmal etwas lächerlich wie Informatik im Film dargestellt wird. V.A. ist es zu einfach. Ein Hack erfordert idR viel Vorbereitung, viel Know-How und v.a. viel Diskretion, Recherche oder Social Engineering. Manchmal natürlich auch Brute-Force-Methoden, aber selbst die sehen anders aus als das was man im Fernsehen sieht. Sogar die User Interfaces, also…read more