Miss Booleana

7ème art: Filme von Guy Ritchie

Posted by in 1998, 2000, 2002, 2008, 2009, 2015, 2017, 7ème art, Actionfilm, Deutschland, Fantasy, Film, Filmreihe, Gangsterfilm, Genreübergreifend, Heist/Caper Movie, Historic Fiction, Historienfilm, Italien, Komödie, Krimi und Noir, Literaturverfilmung, Review, RomCom, Spielfilm, Thriller, UK, USA

Guy Ritchie ist einer meiner Lieblingsregiesseure. Die Filme, deren Drehbücher er selbst verfasst, sind meistens komplexe und irrwitzige Gangstergeschichten. Die, bei denen er nicht selbst Feder führte, sind v.A. in letzter Zeit große, aber gute Actionkracher. Er hat Sherlock Holmes Dr. John Watson zu Actionhelden gemacht, sich fast an Madonna und diversen Remakes die Zähne ausgebissen und er versteht sein Handwerk. Wenn seine Vision in die Schnitte (cross cuts, match cuts, …) und Kameraarbeit (centre frame, …) fließt, dann gibt es in alleine einem Film mehr zu sehen als manche…read more

Neulich im Kino … Filmbesprechung zu „King Arthur – Legend of the Sword“

Posted by in 2017, Fantasy, Film, Review, USA

Ich mag Guy Ritchie Filme. Undzwar richtig richtig gern. Sie strotzen nur so vor interessanten Schnitten, Transitions, dreckschnäutzigen aber oftmals liebenswerten Charakteren und er schafft meistens den popcornkino-tauglichen Spagat zwischen Komödie, Noir, Krimi, Thriller, Wasauchimmer. Zwar ist er in den letzten Jahren deutlich kommerzieller geworden, aber er ist mit genau einer Ausnahme, über die wir nicht reden wollen, ein Regiesseur, der sich treu geblieben ist und eine deutliche Handschrift hat. Tatsächlich war seine Inkarnation der Artussage einer der ersten Filme (mit einer Ausnahme, über die wir nicht reden wollen), auf…read more