Miss Booleana

Japanreise: Tag 7 – Ghibli Museum, Winkekatzen in Setagaya und Tokyo Skytree

Posted by in Reise

Ein, zwei, drei Mal quer durch Tokyo hieß es für uns an einem Montag am Juni. In der Reiseplanung fiel alles, bei dem wir nicht so recht wussten, wann wir es besuchen sollen auf diesen Nachmittag. Hauptsächlich weil der Vormittag durch einen nicht änderbaren Fixtermin ausgebucht war und keine andere Sehenswürdigkeit in der Nähe lag: wir würden morgens das Museum des legendären Studio Ghibli besuchen! Dafür muss man im Voraus Karten bestellen – wie erfährt man u.a. bei dem Wanderweib in einer ausführlichen Anleitung. Keine Frage – als großer Fan…read more

Fantastischer Film: Das Schloss im Himmel

Posted by in 1986, Abenteuer, Animationsfilm, Fantastische Filme, Film, Japan, Review

Das junge Mädchen Sheeta ist Waise und hat nicht mehr viel von ihren Eltern bis auf eine Kette mit einem blauen Juwel. Eines Tages tauchen aber mehrere finstere Gestalten auf, die hinter dem Stein her sind. Erst auf der Flucht erkennt Sheeta warum: der Stein hat magische Kräfte. Er lässt sie u.a. schweben und wortwörtlich in den Armen des Jungen Pazu landen, der ihr hilft zu entkommen. Als klar wird, dass es eine Verbindung zwischen der Kette und der Legende von der im Himmel schwebenden Stadt Laputa gibt, machen sich…read more

Meine 10 liebsten Zeichentrickfilme

Posted by in Anime, Film, Gedanken

Olivesunshine91 hats mit ihrem Artikel vorgemacht und ihre 10 liebsten Zeichentrickfilme vorgestellt. Eine sehr schöne Idee für eine Blogparade. Diesmal musste ich ganz schön lange darüber nachdenken, denn (wie bereits bekannt ist) liebe ich Anime und habe da einige Kandidaten, die mir viel Kopfzerbrechen bereitet haben. Vor Allem, weil es diesmal mit Wertung ist. 10. Ghost in the Shell Der Kult-Film aus dem Jahr 1995 ist eine einzigartige Mischung aus Action, Cyberpunk und Philosophie und hat zahlreiche Action-Blockbuster wie Matrix inspiriert. Ich selber hatte meinen ersten Kontakt durch das Musikvideo…read more

40

7ème art: Animationsfilme von Hayao Miyazaki

Posted by in 7ème art, Anime, Film, Review

Hayao Miyazaki und Isao Takahata sind die Köpfe hinter der japanischen Animationsfilmschmiede Studio Ghibli und ihre Filme weltbekannt. Sie gelten als Familienunterhaltung mit mal sehr ernstem, mal sehr lustigen Ton – die aber nie nur das eine oder das andere sind. Dabei setzte das Studio stets fast durchweg auf handgezeichnete Animation: aufwendig, teuer, aber mit viel Liebe. Miyazaki selber führte bei unzähligen Filmen Regie oder steuerte das Drehbuch bei. Merke: nicht jeder Miyazaki ist ein Ghibli, daher die Kennzeichnung [Ghibli] (s.u.) Miyazaki selber hat als Zeichner angefangen und wirkte bspw….read more

25