Miss Booleana

Film-Talk: 17. Nippon Connection – das japanische Filmfestival vom 23. bis 28. Mai 2017 (Ankündigung)

Posted by in Film, Gedanken

Vom 23. bis 28. Mai ist es wieder soweit und der Westen schaut nach Osten, denn in Frankfurt am Main findet zum 17. Mal das Festival des japanischen Films Nippon Connection statt. Ca. 100 Filme werden im Rahmen der Nippon Connection in Frankfurt am Main an verschiedenen Veranstaltungsorten gezeigt. Die Palette ist breit gefächert: in den Themenkomplexen NIPPON CINEMA, NIPPON VISIONS und NIPPON ANIMATION werden Arthouse, preisgekrönte Spielfilme, Dokumentationen, Shorts und Animationsfilme gezeigt – einige davon Weltpremieren wie beispielsweise die Verfilmung des Überraschungs-Manga-Erfolgs A Silent Voice, des Films über das…read more

Und jetzt auf Japanisch! Lektion 7: sich vorstellen und allerlei Floskeln

Posted by in Japanisch

Nachdem wir jetzt schon so entspannt Sätze bilden und mit Adjektiven umgehen können, wird es eigentlich Zeit, dass wir uns mal damit auseinandersetzen ein 1. Aufeinandertreffen mit Menschen absolvieren zu können, die des Japanischen mächtig sind. Heißt: sich vorstellen können. Dazu zählen zum Einen Floskeln – wir können ja erstmal den Anschein wahren, dass wir uns an Gepflogenheiten halten können 😉 Damit beschäftigt sich die heutige Ausgabe. In der nächsten geht es dann ans konkrete Eingemachte: da wollen wir dann lernen wie man Fragen stellt und wie man ein paar…read more

7

Und jetzt auf Japanisch! Lektion 6: Spaß mit Adjektiven

Posted by in Japanisch

In der letzten Lektion haben wir die wichtigsten Ausspracheregeln gelernt und ich denke ihr stimmt mir zu, dass das für alle diejenigen echt nicht so schlimm ist, die der deutschen Sprache mächtig sind. Die Unterschiede sind wirklich nicht groß. Heute geht es weiter mit Grammatik und wir wollen unsere Sätze mal etwas lebendiger gestalten. Deswegen geht es heute um Adjektive, also beschreibende Wörter wie beispielweise schön, gut, schwierig etc. Dafür ist die Lektion 4: Einfacher Aussagesatz à la „A ist B“ sehr wichtig. Bisher vorgestellte Vokabeln und Schriftzeichen findet ihr ab…read more

3

Und jetzt auf Japanisch! Lektion 5: Aussprache

Posted by in Japanisch

Im letzten Beitrag haben wir bereits gelernt wie man einen stinknormalen Aussagesatz bildet. Ganz ohne Ausspracheregeln? Jepp. Wir Deutsche haben es nicht so schwer mit der Aussprache im Japanischen. Heute geht es aber darum, was wir beachten sollten. Und damit es nächsten Monat flüssiger hier weiter geht, lernen wir auch noch ein paar Vokabeln, an denen die Aussprache gleich mal geübt werden kann 😉 Ausspracheregeln Natürlich gibt es eine Menge Ausspracheregeln, wenn man in die gängige Literatur schaut. Im Großen und Ganzen ähnelt die japanische Aussprache der deutschen sehr. So…read more

13

Und jetzt auf Japanisch! Lektion 1: Schriftzeichen

Posted by in Japanisch

Juhu, eine neue Kategorie auf dem Blog. 😀 In „Und jetzt auf Japanisch!“ gibt es in unregelmäßigen Abständen Infos über die japanische Sprache. Wahrscheinlich Informationen von denen du nicht wusstest, dass du sie brauchst 😉 Wer sich an die japanische Sprache rantastet, weiß meistens, dass es Schriftzeichen gibt. Was du eventuell nicht wusstest: es gibt gleich 3 SchriftzeichenSYSTEME denen du deine Aufmerksamkeit widmen darfst. 🙂 Hiragana und Katakana sind zwei solche Schriftzeichensysteme. Sie sind quasi Silbenalphabete/ -symbole. Das heißt es gibt für jede Silbe ein Schriftzeichen. Beispielsweise für a (あ),…read more

29