Miss Booleana

Neulich im Kino … Filmbesprechung zu „Ad Astra“

Posted by in 2019, Actionfilm, Drama, Film, Review, Spielfilm, USA

Zu einem guten Weltraum-Drama kann ich selten nein sagen. Noch dazu, wenn das furchtbare Sommerloch im Kinoprogramm geschlossen ist und man wieder tiefsinnigere Inhalte in den Lichtspielhäusern bewundern darf. Aber die Meinungen zu James Grays „Ad Astra“ sind gespalten – unter den Kritikern wie auch im Kinosaal. Auf den Plätzen neben mir fand man den Film gar langweilig. Eine Meinung, die ich nicht teile. Spoilerfrei. Der Weltraumingenieur und Astronaut Roy McBride (Brad Pitt) überlebt einen Unfall an einer Weltraumantenne, die durch Überspannungsgewitter und extraterrestrische Energiewellen verursacht wurde. Eben solche richten…read more

ausgelesen: Stanisław Lem „Solaris“

Posted by in ausgelesen, Review

In einer Zukunft in der zahlreiche fremde Galaxien entdeckt wurden und keiner mehr an Gott glaubt, reist der Psychologe Kris Kelvin zur Raumstation auf den Planeten Solaris. Seit mehr als hundert Jahren wurde der Planet erforscht. Zusammen mit den Erkenntnissen wurden aber v.A. noch viele Rätsel zu Tage gefördert. So ist der Planet großflächig von einem Ozean bedeckt, der intelligent zu sein scheint. Als Kris Kelvin an der Raumstation ankommt und nur vom offensichtlich verwirrten und verwahrlosten Kollegen Snaut begrüßt wird, ahnt er, dass etwas nicht stimmt. Es stellt sich…read more

Neulich im Kino … Review zu „Interstellar“

Posted by in Film, Review

Das hat mal wieder nach dem Film Stoff zum diskutieren gegeben. Ich weiß nicht wieviele Punkte wir durchgekaut haben – insgesamt ging es für den Film aber ziemlich positiv aus. Dann nach einer Dreiviertelstunde fielen uns bei Cocktails und Bier wieder Fragen ein oder Dinge bei denen wir überlegt haben „Wie hättest du gehandelt?“. Ich würde sagen: das mit dem Film hat funktioniert. Worum gehts? Die Zeit für die Menschheit läuft ab. Die Erde ist kein Ort mehr zum leben, sondern lediglich noch zum überleben. Parasiten und die Umwelteinflüsse zerstören…read more

27

7ème art: Outstanding Science-Fiction

Posted by in 7ème art, Film, Review

Dieses Mal konnte ich mich aber schwer entscheiden, was die Kategorie sein soll. Da fiel mein Blick beim Aufräumen auf die bisher noch nicht gesichtete DVD-Box des Anime „Planetes“. Dann dachte ich an den Weltraum und dann an Science-Fiction … also … heute gehts um sieben tolle Science-Fiction-Filme, die alle leicht von dem üblichen Übel abweichen. 🙂 Another Earth Der Spielfilm aus dem Jahr 2011 konfrontiert uns mit einer außergewöhnlichen Idee: Was, wenn es den Planeten Erde noch einmal gäbe? Was, wenn sich herausstellt, dass es wie ein Duplikat unserer…read more

22