Miss Booleana

Blogophilie September 2022

Posted by in Blogophilie, Internet

Ich bin spät dran! Wie kommt das, dass ich gefühlt immer noch am September lese? Vielleicht habe ich zuviele Blogs abonnie… warte! Nicht böse schauen! 😉 For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s because you’ve done something great. Filme, Serien, Lite­ra­tur, Manga, Anime und andere Sachen die Spaß machen Geschichte der Vampire: Blade Natürlich ist auf Hemator an Halloween Verlass. Und jetzt wo uns bald ein weiterer Blade bevorsteht. 😈 [Projekt Stephen…read more

Serienlandschaft: „Diener des Volkes“ Season 1 Besprechung

Posted by in Review, Serienlandschaft

Manchmal sind es widrige Umstände, die dafür sorgen, dass Medien wieder brisant werden. Richtig bitter und geradezu tragisch ist es aber, wenn es dafür einen Krieg brauchte. Arte hatte die erste Staffel von „Diener des Volkes“ bereits im Programm und nahm sie aus aktuellem Anlass wieder in das Sortiment der Mediathek auf. Es ist die Serie, in der Wolodymyr Selenskyj einen Lehrer spielt, der überraschend und mit wenig Qualifikation zum Präsidenten der Ukraine gewählt wurde. Jahre bevor der Schauspieler Selenskyj dann tatsächlich zum Präsidenten gewählt wurde. Die Besprechung ist spoilerfrei….read more

Blogophilie Februar 2022

Posted by in Blogophilie, Internet

Aus gegenem Anlass heute mal ein bisschen umsortiert. Trotz der neuen Kategorie #IStandWithUkraine (die hoffentlich bald vor Friedensnachrichten strotzt), bemühe ich mich um eine ausgewogene Mischung, denn das ist wichtiger denn je. Oder sagen wir mal mindestens so wichtig wie am Anfang der Pandemie als mir alle nicht wussten wo das noch hinführt. Deswegen darf es auch heute um fluffige Tiere und Strickwaren für Pinguine gehen. Jawoll. For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here,…read more

Rückblick: April 2019

Posted by in Rückblick

Hatschi Ja, ok – wir hatten jetzt ein, zwei kühle Tage. Aber davor war der April rekordverdächtig. So gutes Wetter (mit einem teuren Preis erkauft? #Treibhauseffekt)! Und die Allergiker (u.a. ich 😉 ) bedanken sich. Tatsächlich habe ich es aber die meiste Zeit sehr genossen und einige Male auf dem Balkon gesessen und bin an in (nicht ganz) allen Farben blühenden Bäumen langspaziert. Und dann gab es ja auch noch Feiertage! Wie großartig. 🙂 Ja den April mochte ich sehr. Und der Monat hatte mit Ostern und den Feiertagen (und…read more