Miss Booleana

Neulich auf der Nippon Connection … Filmbesprechung zu „Under Your Bed“ & „Shape of Red“

Posted by in Film, Japan, Review

„Female Futures?“ war das Leitmotiv der „Nippon Connection 2020“, dem sich einige Filme, Diskussionen und Vorträge widmeten. Im Fokus standen dabei natürlich auch weibliche Filmemacher und Geschlechterrollen im Film. Daher gibt es heute in meiner nun letzten Besprechung zur diesjährigen „Nippon Connection“ zwei Filme von Regisseurinnen, nämlich von Mari Asato und Yukiko Mishima, die zusätzlich auch noch Geschlechterrollen in unterschiedlicher Art und Weise thematisieren. Besprechungen sind spoilerfrei. Under Your Bed Naoto (Kengo Kora) hält sich für das, was man unter einem Stein findet, sich angewidert abwendet und den Stein wieder…read more

Bericht von der Nippon Connection 2020

Posted by in Film, Review

Was? Es gibt auch einen Bericht neben den drölftausend Besprechungen? Oder schon fertig mit Filmbesprechungen? Neihein. Mitnichten. Da kommt noch eine ganze Menge. Aber ich dachte so ein paar subjektivere Worte und ein bisschen Abwechslung zwischen all den Filmkritiken kann nicht schaden. Vorgeplänkel/wer es noch nicht mitbekommen hat: das japanische Filmfestival „Nippon Connection“, das sonst jährlich in Frankfurt am Main stattfindet, war aufgrund der Einschränkungen während der Coronakrise erstmalig komplett online. Filme, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Konzerte … es war ein Fest im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Rückblick. Nippon Connection ……read more