Miss Booleana

Making-Of: Geisha und Mieze

Posted by in Zeichnen

‚Geisha und Mieze‘ könnte auch der Titel für ein Road-Movie sein. Ich würd’s schauen :). In Wirklichkeit handelt es sich hierbei um eine geplatzte Auftragsarbeit, die ich aus Trotz dann für mich selber zu Ende gebracht habe. Auftragsarbeiten sind Abenteuer Der Auftrag ist geplatzt, weil der Auftraggeber festgestellt hat, dass er doch ein anderes Motiv möchte. Als ich mich dann ans zweite Motiv gesetzt habe, entschied der Auftraggeber dann, dass er weder das eine noch das andere Motiv möchte. Das Geisha-Bild hat mir selber sehr gut gefallen, außerdem finde ich…read more

6

Making-Of: Der Dekanter

Posted by in Kunst, Zeichnen

Vor einer gefühlten Ewigkeit hat mich eine Freundin darauf angesprochen, ob ich ihr einen Dekanter bemalen würde. Der Gedanke dabei ist der folgende: besagte gute Freundin von mir hat das Know-How und das nötige Werkzeug um sich Gefäße zu gravieren. Normalerweise zeichnet sie sich die Bilder vor. Dazu nimmt sie eine passende Vorlage und klebt sie in das Gefäß, um anschließend das Wunschmotiv auf der Seite nachzuziehen auf der später graviert wird. Das aktuellste Objekt der Begierde war ein Dekanter und durch den schmalen Hals kann man schlecht eine Vorlage…read more

3

Cover „All Inside“ (SPUN) – Making-Of

Posted by in Kunst, Zeichnen

Da das ja hier zum Teil auch ein Art-Blog ist (nicht nur Informatik und Filme), stelle ich heute mal ein kleines Making-Of zusammen. Im Oktober und November habe ich mich neben Uni und dem normalen Alltag mal mit einem ganz anderen Projekt beschäftigt: der Gestaltung des Digipaks (Album) der Dresdner Band SPUN mit dem Titel „All Inside“. Es passiert nicht oft, dass man etwas für jemandem zeichnen soll und der Auftraggeber hat eine klare Vorstellung wie das Endergebnis aussehen soll. Oder trägt gar zur Ideenfindung bei. SPUN hat das gemacht….read more

0

SPUN Record Release „All Inside“ – Rock aus Dresden in Dresden

Posted by in Musik

Heute an der Stelle mal ein kleiner großer Eventtipp: die Dresdner-Rockgruppe SPUN stellt ihr erstes Album All Inside vor und läßts dabei richtig krachen. Wer guten, handgemachten Rock erleben will, sollte sich am 20.12.12 (ein Tag vor Weltuntergang 😉 ) um 21 Uhr in der Groovestation Dresden einfinden. Eintritt 6€ und als Vorgruppe gibts The Shouting Men auch noch dazu. Facebook-Event (mehr Informationen): klick Facebook-Seite der Gruppe: Klick Die Making-Ofs sind sehr sehenswert und auf der Facebookseite finden sich gaaaanz viele Hörbeispiele. Also: am 20.12. in den Weltuntergang rocken! Und…read more

0