Miss Booleana

7ème art: Oscar-Edition (2015)

Posted by in 7ème art, Film, Review

Die Oscars stehen bevor und es gab schon reichlich Kritik, dass zuviele Lebens- und Leidensgeschichten nominiert seien und andere dagegen schwer ankommen. Dazu passt auch ein weniger der Ausspruch ‚die besten Geschichten schreibt das Leben‘, oder? Andererseits ist es traurig für die Geschichten, die untergehen. Wie kann schon eine dysfunktionale Ehe mit einer gestörten Frau gegen den Terror ankommen, wenn sich der Verstand auflöst und eine Frau gegen eine unheilbare Krankheit kämpft? Dann gibt es aber auch diese anderen Geschichten. Die, die aus der Reihe tanzen. Ich finde eigentlich, dass…read more

12

Media Monday #187

Posted by in Film, Gedanken, Literatur, Serienlandschaft

Und heute wieder auf dem Plan: unser liebster Lückentext, der Media Monday 1. Spannend wird es doch eigentlich immer erst dann, wenn sich die Handlung anders entwickelt, als wir vermuten. 2. Entgegen vorherrschender Meinung finde ich ja, dass Lucy richtig mies ist, denn eigentlich extrem interessante Idee von dem Nutzen der vollen Hirnkapazität und was für Fähigkeiten das entfesseln könnte, wurde ein Over-the-top-Action-Märchen, das die Handlung einfach nur komplett erdrosselt. Das ist hanebüchen, das ist nicht mehr cool und hat mir zumindest auch keinen Spaß mehr gemacht. Dabei bin ich…read more

8