Miss Booleana

ausgelesen: Naoki Urasawa „20th Century Boys“ & „21st Century Boys“ („Perfect Edition“, engl. Ausgabe)

Posted by in ausgelesen, Manga, Review

Strapaziert es nun die Nerven von euch, meinen Leser*innen, nicht etwas zu sehr, wenn ich doch eh schon ständig erwähne, dass ich die Manga von Naoki Urasawa liebe und am liebsten jedem empfehlen würde!? Pluto war grandios, Monster teilt sich den Platz mit 20th Century Boys als einer meiner Lieblingsmanga aller Zeiten und ich schrieb bereits einmal 2013 („ausgelesen“) und 2014 („Manga Manie“) über die Reihe … was braucht es denn noch? Wie auch schon zuvor Monster genoss Naoki Urasawas 20th Century Boys über die vergangenen zwei Jahre hinweg eine…read more

Serien-Review: ‚Person of Interest‘ Staffel 5

Posted by in Review, Serienlandschaft

Es ist ein Jammer, wenn Lieblingsserien gehen. Fünf Jahre, eigentlich noch länger, hat die Serie mich begleitet und ist meiner Meinung nach eine sehr unterschätzte Serie. Schließlich hat ‚Person of Interest‘ mehr oder weniger ein Szenario geschaffen, dass schon fast dystopisch ist und zumindest vom Teil von der Realität eingeholt wurde. In ‚Person of Interest‘ wurde ein Softwareentwickler beauftragt ein intelligentes System zu entwickeln, das durch die weltweite Überwachung des nicht nur öffentlichen Raums (!) Gefahren früh erkennen kann. Hauptaugenmerk lag dabei auf terroristischen Verbrechen oder Gefahren für den Staat….read more