Miss Booleana

angelesen: „Akamatsu & Seven“ Bd. 3, „On or Off“ Bd. 1 & „heimkehren und neu anfangen“

Posted by in angelesen, Manga

Bei den heute besprochenen Manga und Manhwa handelt es sich komplett um Boys Love bzw Queere Manga. 🙂 Einer davon ist der letzte Band einer Reihe („Akamatsu & Seven“), ein anderer ist ein erster Band („On or Off“) einer Reihe und einer ist ein Oneshot und in einem Band (mehr oder weniger) abgeschlossen („heimkehren und neu anfangen“) – also ein buntes Gemisch aus neuen Eindrücken und Abschlüssen. Ich bemühe mich tunlichst nicht zu spoilern. 😉

Blogophilie August 2021

Posted by in Blogophilie, Internet

Der August hat sehr cool angefangen, ging aber sehr stressig weiter. Ich kam kaum zum Lesen und nachverfolgen des Feeds. Und da sitzen wir nun mit einer ungewöhnlich späten „Blogophilie“. C’est la vie. Also nicht lange seufzen, kommen wir zur Sache. 🙂 For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s because you’ve done something great. Filme, Serien, Lite­ra­tur, Manga, Anime und andere Sachen die Spaß machen Die kleine Genrefibel Teil 97: Zeichentrick Die…read more

Literarische-Fundstücke: Sind Webtoons die Zukunft von Manga und Comics?

Posted by in Literarische Fundstücke, Literatur

Late to the party? Ja, bin ich. Als ich vor vielen Jahren mal Comics über die „DC Comics“ App las, war das erschreckend fade. Ich wurde nie eine digitale Leserin. Auch nicht abseits von Comics (in welcher Spielart auch immer). Ich habe bis heute keinen eReader und will auch keinen. Aber seit ein paar Monaten lese ich Webtoons in Webtoon Apps. Optionen digital Comics zu lesen sind nicht neu. Der Begriff des „Webtoon“ und die entsprechenden Webtoon Apps auch nicht. Die boomen seit Jahren auf dem asiatischen und amerikanischen Markt….read more

angelesen: „Mushishi“ PE Bd. 1, „Monster & the Beast“ Vol. 01 & WicDiv Year Three Edition

Posted by in angelesen, Manga

Vor Kurzem beklagte ich mich noch darüber, dass mal wieder eine neue Comic- oder Mangareihe dazustoßen könnte. Jetzt war es soweit – gleich mit Zweien: „Mushishi“ und „Monster and the Beast“. Über den Anime „Mushishi“ habe ich viel Gutes gehört und wollte mir eigentlich den zu Gemüte führen. In Deutschland kann man derzeit aber nur die zweite Staffel auf Crunchyroll sehen. Da mir das als Erstkontakt nicht so sinnig erschien, landete ich dann erstmal beim Manga. Der andere Manga war eher ein Zufallsgriff. Ob ich bei beiden Reihen dran bleibe?…read more