Miss Booleana

Leipziger Buchmesse 2019 – der Samstag. Koffer schrotten, Blogger treffen, Prominenz begutachten, Bücher lieben

Posted by in Gedanken, Internet, Literatur, Manga

Nach dem bunten Freitag versuchten wir zwei Buchmesse-Besucherinnen den Abend bei einem Essen in der Leipziger Innenstadt ausklingen zu lassen und stärkten uns für den nächsten Tag. Die Vorboten des Morgens hätten mir aber eine Lehre sein sollen. Der Kaffee am Kaffeeautomaten im Hotel war aus. Und so ähnlich ging es dann auch weiter. 😉 Mit anderen Worten: es hat nicht alles geklappt an dem Tag. Disclaimer: Und falls ihr Marken, Namen von Verlagen etc. im Bild seht: nein, ich wurde nicht bezahlt. Sie waren halt da. Überall. Und falls…read more

Wir lesen … „Wer die Nachtigall stört“ #ToReadAMockingbird (II)

Posted by in Literatur

Wir – das sind Kathrin von phantásienreisen.de und ich. Wir lesen gemeinsam Harper Lees ‚To Kill A Mockingbird‘, bzw. ‚Wer die Nachtigall stört‘ – so der deutsche Titel. Da wir beide das Buch lesen wollten und sogar noch dieselbe Ausgabe haben, lag der Gedanke nahe daraus eine kleine Aktion zu machen. Außerdem fand ich frühere Gemeinsam-Lesen-Aktionen von Kathrin klasse. 😀 Inzwischen hat jeder von uns schon Mal ein Fazit zu den ersten 100 Seiten gezogen. Die bisherigen Rückschauen findet ihr am Ende des Artikels verlinkt. Unter #ToReadAMockingbird könnt ihr auf…read more

1

Wir lesen … „Wer die Nachtigall stört“ #ToReadAMockingbird (I)

Posted by in Literatur

Ja, genau. Wir – das sind (bis jetzt) Kathrin von phantásienreisen.de und ich. Und das hat meine liebe Bloggerkollegin bereits vor ein paar Tagen angekündigt. Lasst euch nicht davon abhalten euch uns noch anzuschließen. Unter #ToReadAMockingbird könnt ihr auf Twitter unsere Gedanken mitverfolgen. Nach etwa jedem Drittel des Buches werde ich ein kleines Zwischenfazit einlegen und zum Schluss mit einer Review abschließen. Es war einmal in Alabama in den 1930ern Wir machen im Buch eine kleine Zeitreise und schauen Jean Louise und Jeremy Finch beim aufwachsen zu. Die beiden waren…read more

18