Miss Booleana

Neulich im Kino … Review zu „Batman v Superman: Dawn of Justice“

Posted by in 2016, Actionfilm, Film, Review, Spielfilm, USA

Alle reden über diesen Film. Und ich musste zwei Wochen warten bis ein Kumpel aus dem Urlaub zurückkommt, damit wir den endlich gucken können. Zwei Wochen nicht mitreden können, die Reviews meiden – dabei bin ich so gespannt gewesen, ob Zack Snyder die Man-of-Steel-Materialschlacht in eine zweite Runde schickt oder einen passablen Superheldenfilm hinlegt? Ich habe trash erwartet und wollte ein trash-fest feiern. Warum? Weil ich zwar ein Batman, aber kein Superman-Fan bin und das Aufeinandertreffen der beiden für mich etwas ist, dass nur im Comic funktioniert. Beide kommen aus…read more

Regular Nonsense: Henry Cavill und Armie Hammer lesen aus Telefonbüchern vor

Posted by in Regular Nonsense

Scheinbar bekomme ich gern vorgelesen. Siehe die letzte Ausgabe von Regular Nonsense, die schon etwas länger zurückliegt und in der uns Benedict Cumberbatch mit seiner Wahnsinnsstimme was vorgelesen hat. Und wir wissen ja, dass mir Codename U.N.C.L.E. nicht zuletzt auch wegen des Casts seeeehr gut gefallen hat. Und dann fand ich das … und musste es einfach mit euch teilen. ‚Hot guys doing mundane things‘. Toll. To protect your personal data, your connection to YouTube has been blocked.Click on Load video to unblock YouTube.By loading the video you accept the…read more

2

Neulich im Kino … Review zu „Codename U.N.C.L.E.“

Posted by in Film, Review

Zwar kenne ich die zugrunde liegende Spionage-Fernsehserie „The Man from U.N.C.L.E.“ nicht, aber irgendwie hatte ich Lust auf eine Actionkomödie. Ihr wisst schon … so nach Feierabend, mit den Kollegen, Kopf ausschalten. Ich habe nicht viel erwartet, außer eine nette Komödie mit den wahrscheinlich bestaussehendsten Schauspielern in den Hauptrollen, die die Popcornfilmfabrik zu bieten hat. Und was habe ich bekommen? Review ist spoilerfrei. Worum gehts? Im Jahr 1963 bilden der amerikanische Geheimagent Napoleon Solo (Henry Cavill) und der sowjetische Agent IIllya Kuryakin (Armie Hammer) widerwillig ein Team, um eine internationale…read more

12

Review „Man Of Steel“

Posted by in Film, Review

Vom ersten Trailer an war ich sehr neugierig auf einen weiteren Versuch dem Superman-Stoff gerecht zu werden. Es ist schon nicht unbedingt einfach Ernsthaftigkeit zu transportieren, wenn man in einer aufgeklärten Welt wie unserer von einem Mann im blau-rot-gelben Strampler mit Cape berichtet, der übermenschliche Kräfte hat und schier unbesiegbar ist. Diesmal haben sich aber zwei wirkliche Größen der Geschichte angenommen. Zack Snyder führte Regie und hat schon mehrmals bewiesen, dass er Comic kann (Watchmen – Die Wächter, 300). Zu ihm gesellt sich Christopher Nolan als Produzent, der bereits dem…read more

2