Miss Booleana

Netzgeflüster: Frauen der Informatik X – Ida Rhodes

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Das ist quasi ein Jubiläumsbeitrag. 🙂 Die zehnte Frau, die etwas bedeutendes im Gebiet der Informatik geleistet hat oder als eine IT-Pionierin angesehen werden kann ist Ida Rhodes. Mit ihr reisen wir heute nochmal zurück in die Vergangenheit. Ida Rhodes wurde 1900 als Hadassah Itzkowitz in Schtetl in der Ukraine geboren, eine jüdische Siedlungen einige hundert km südlich von Kiew. Die Grundbesitzerin der Siedlung, eine russische Gräfin, unterrichtete sie. Die begeisterte Botanikerin wurde eine Gönnerin des Mädchens und weckte damit vielleicht die Begeisterung für Naturwissenschaften. 1913 wanderte ihre Familie in…read more

Netzgeflüster: Frauen der Informatik IX – Adele Goldberg

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Die zehnte Ausgabe naht! Nachdem wir uns letzten Monat mir einer Frau beschäftigt haben, die sowohl auf dem Gebiet der 3D-Computergrafik, als auch auf dem Gebiet der Virtuellen Realität, Simulation und Robotik tätig ist, schauen wir heute zurück auf eine Pionierin der Bedienkonzepte und GUI (Graphical User Interface): Adele Goldberg. Es gibt zwei Dinge die mich bei der Biografie von Adele Goldberg anfangs gewundert haben. Da wäre zum Einen, dass ihre Mutter Mathematiklehrerin war und sie ihr nacheifern wollte. Deswegen studierte sie Mathematik. Punkt 1: Aha! Ihre Mutter war Mathematikerin….read more

Netzgeflüster: Brain Computer Interfaces der nächsten Generation

Posted by in Informatik, Internet, Netzgeflüster

Die Bezeichnung Brain Computer Interface (BCI) könnte einem mittelguten Sci-Fi Film entsprungen sein aber es gibt sie wirklich: die Gehirn-Computer-Schnittstelle. Man erhofft sich davon tatsächlich Gedankensteuerung. Funktioniert das? Naheliegende Frage. Im Zuge meiner Bachelorarbeit vor 2 Jahren habe ich mit einem BCI gearbeitet, dem ‚EPOC‘ von Emotiv Systems. Darum soll es heute gehen, außerdem um ein neues Gerät, das einige Kinderkrankheiten von Devices wie dem EPOC aushebeln möchte: Emotiv Systems ‚INSIGHT‘.  

4

Serienlandschaft: „Person Of Interest“ Season 2 Review

Posted by in Review, Serienlandschaft

Person of Interest ist eine Actionserie mit Köpfchen, die aus der Feder von Jonathan Nolan stammt. Der Bruder von Christopher Nolan hat das Drehbuch zu einigen großartigen Filmen geschrieben wie beispielsweise ‚Prestige – Die Meister der Magie‘ und zu einigen der ‚Batman-Trilogie‘. Und eben auch zu Person of Interest, einer Serie die das sehr aktuelle Thema der Überwachung bereits 2011 aufgegriffen hat und sich in den USA mitlerweile großer Beliebtheit erfreut. In Deutschland kränkeln die Quoten scheinbar etwas. Aktuell kann man die Wiederholung der ersten Staffel auf RTL begutachten und…read more

1

MyLittleJob – Erfahrungen nach zwei Monaten

Posted by in Internet, Review

In meinem Artikel vom 26. März 2013 habe ich von den Erfahrungen mit dem Cloud-Working-Portal MyLittleJob.de berichtet. Mitlerweile ist etwas Zeit ins Land gegangen, mein Artikel blieb nicht unentdeckt und so wie versprochen kommt nach meinen Erfahrungen nach 2 Wochen nun auch noch meine Sichtweise auf die Dinge nach etwas mehr als 2 Monaten. (Dieser Artikel baut inhaltlich auf dem oben genannten auf.)

13

Netzgeflüster: Tools und Hilfen zum Japanisch lernen

Posted by in Informatik, Internet, Netzgeflüster

Wer die japanische Sprache und Schrift erlernen will, kann von einer ganzen Menge Tools und Webseiten profitieren. Das Internetzeitalter machts möglich. Nun lerne ich auch schon etwas länger Japanisch und wollte doch die meines Erachtens nach größten Perlen hier zusammen tragen. Dieser Artikel richtet sich zum Teil an Windows-, Android- und Firefox-User. Manche Tools sind aber systemübergreifend zugänglich.

2

Netzgeflüster: IT-News Januar bis April

Posted by in Netzgeflüster

Wie man dem Titel schon unschwer entnehmen kann, hänge ich hinterher. Es gibt soviele Themen über die ich schreiben wollte – und erst jetzt habe ich mich zur monatlichen Kategorie Netzgeflüster durchgerungen. Was liegt da näher als eine schöne bunte Linksammlung!? Abseits der Chronologie. Wikipedia: Technology Evangelist Irgendwann bin ich in einem Artikel über diesen Begriff gestolpert. Laut Wikipedia handelt es sich um eine Art Technik-Prediger oder Technik-Missionar. Dieser versucht zu beraten oder sogar zu überzeugen, wenn es um das Produkt/System geht, welches er vertritt. Leuchtet ein, wenn man sich…read more

0

MyLittleJob – Erfahrungen nach zwei Wochen

Posted by in Internet, Review

MyLittleJob.de ist ein Portal, bei dem Studenten Minijobs annehmen, erledigen und einen mal mehr mal weniger kleinen Lohn dafür erhalten. Das Angebot richtet sich explizit an Studenten und versucht (erfolgreich) mehrere Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Unternehmen werden kleinere Aufgaben los und dem Student ist geholfen: man kann von zuhause aus arbeiten. Meine Erfahrungen als Teil der ‚Academic Workforce‘ bei MyLittleJob.de. (In einem Folgeartikel habe ich meine Erfahrungen nach zwei Monaten niedergeschrieben.) Warum ich das mitmachen möchte Den Punkt muss ich sicherlich nicht ausschweifend schildern. In meinem Fall ist…read more

35

Der Blog wird ein Jahr alt!

Posted by in Gedanken, Internet

Seit einem Jahr blogge ich nun mitlerweile – was habe ich mir davon erwartet? Ist eingetroffen, worauf ich gehofft habe? Über das Bloggen. Wie kam’s? Im August/September letzten Jahres habe ich meine Website aktualisiert. Für Zwecke wie Nebenjobs (Lehrmaterial, Hausaufgaben posten) war mir das Design nicht mehr zeitgemäß genug. Man lernt natürlich dazu. Und als ich dann eben dran saß, machte ich mir noch ein nettes Portfolio für die Zeichnungen usw. und dann noch dies und das und bla. So ging schon relativ viel Zeit ins Land und ich habe…read more

0

Microsoft Surface – das bessere Tablet?

Posted by in Informatik

Eine Sache mit der ich nie was anfangen konnte sind Tablets. Apple hat das Thema Tablet-PC aufgewärmt, so wie der Konzern das gerne in der Vergangenheit ja auch schon bei Smartphones gemacht hat. Das iPad und seine Kollegen von allen möglichen anderen Herstellern konnten mich aber nie sonderlich begeistern. Ändert sich das jetzt? Spielzeug … …das ist der Schluss zu dem ich bisher gekommen bin was Tablets betrifft. Für die meisten Aufgaben, die ich unterwegs zu erfüllen hätte, ist es einfach nicht gut geeignet. Um zu Tippen oder gar einen…read more

0