Miss Booleana

Serienlandschaft: Mehr Futter für die „Neon Genesis Evangelion“-Obsession

Posted by in Review, Serienlandschaft

Da ist es. Diese Leere nachdem man eine Serie zu Ende geschaut hat, die zu einer Lieblingsserie wurde. Süße First World Problems. Wir geifern doch alle nach mehr, oder? „Neon Genesis Evangelion“ (NGE) wurde vor mehr als zehn Jahren mein Lieblingsanime. Durch die ausgefeilte Darstellung von Technik, die verletzlichen Charaktere, das Abhandensein von Schmalz und den Mythos, den Regisseur Hideaki Anno und sein Team kreiert haben. Ein Franchise und Gedankengut, dass selbst heute noch nicht erschöpft ist. Vor Kurzem wurde NGE nun Teil der Netflix-Familie – vielleicht hat der Anime…read more

Anime-Besprechung: „Die Macht des Zaubersteins“ („Nadia: The Secret of Blue Water“)

Posted by in Anime, Review, Serienlandschaft

1996 flimmerte „Die Macht des Zaubersteins“ erstmals über deutsche Mattscheiben. Damals war ich ein Schulkind, aber heute noch erinnere ich mich gerne an diese Animenachmittage auf RTL II und speziell an diese Serie. Nur nicht unter dem Namen „Die Macht des Zaubersteins“ – wie das eben manchmal so ist mit diesem Gedächtnis. Das nahm ich neulich mal zum Anlass für einen Rewatch und war erstaunt welche Konzepte die Serie vorschlägt, wie sie in vielen Dingen ihrer Zeit voraus war und was ich mir da als Kind oder Teenager reingezogen habe….read more