Miss Booleana

Reizthema Diversität in Medien – Marketing oder Offenlegung von Bias?

Posted by in Film, Gedanken, Literatur, Serienlandschaft

Manchmal braucht es nur eine Pause auf Twitter. Ein Gespräch mit Arthelfer:innen beim Gesundheitscheck. Smalltalk am Mittagstisch. Einen Familienbesuch. Und plötzlich rücken die Kontroversen näher, die so gar nicht zur eigenen Weltsicht zu passen scheinen. So normal, aber auch manchmal so aufrüttelnd. Repräsentation, Diversity und Inklusion scheint besonders zu polarisieren. Ich höre selten Meinungen zwischen starker Abneigung und absoluter Unterstützung. Den Vorwurf „das ist doch nur Marketing“ kann ich nicht komplett von der Hand weisen, was ich aber auch sehe ist ein profunder, tief in Menschen verwurzelter Bias. Anette und…read more

ausgelesen: Margaret Atwood „Der blinde Mörder“

Posted by in ausgelesen, Review

In Filmen gelten meist die jungen und schönen als schick und Protagonist*innen-Material. Eine alte, gebrechliche Frau trifft man gar nicht so wirklich oft als Erzählerin an. Manchmal habe ich den Eindruck, dass sogar eher noch ein alter Mann solches Protagonistenmaterial ist. Vielleicht ist das aber auch ein Bias, weil ich hoffentlich mal eine sehr alte Frau sein darf und mir Relevanz für diese wie auch alle anderen älteren Damen wünsche. In Margaret Atwoods Der blinde Mörder ist unsere Erzählerin die betagte Iris. Während sie sich von Arzttermin zu Anwaltstermin zu…read more

Serien-Besprechung: „A Discovery of Witches“ S1 & „GLOW“ S3

Posted by in Review, Serienlandschaft

Ja, über ein paar Serien muss ich noch meine Meinung loswerden bevor das Jahr dann zu Ende ist. 🙂 Der gemeinsame Nenner heute ist aber nicht das Genre, sondern dass beide besprochene Serien weibliche Hauptcharaktere haben. Eine oder … mehrere. Ansonsten könnten sie aber kaum unterschiedlicher sein. Reviews sind spoilerfrei. „A Discovery of Witches“ Season 1 Die Serie beginnt mit dem Statement, dass die Welt einst von vielen Kreaturen bevölkert wurde. Vampire, Dämonen, Hexen – aber nun im Verborgenen vor der Überzahl an Menschen leben. Diana Bishop (Teresa Palmer) ist…read more

Miss Booleana im No Robots Magazine #4

Posted by in Allgemein, Gedanken, Informatik, Internet

Mich kann man gerade auch wo anders lesen. 🙂 Larissa vom No Robots Magazine kam auf mich zu und fragte, ob ich nicht Lust hätte was über das Ding mit Frauen und Informatik zu schreiben. Und da ich schon länger ihren Blog lese, freue ich mich sehr dabei zu sein in der inzwischen schon vierten Ausgabe des No Robots-Online-Magazins mit dem Thema „Freaks & Geeks“. Schaut doch mal rein, wenn euch interessiert wie es so ist als Frau Informatikerin, wie sich das anfühlt im Wald Orks zu jagen und was…read more

Miss Booleana im Makellosmag

Posted by in Allgemein, Gedanken, Studium

Wer meinen Blog und speziell die Blogophilie-Artikel verfolgt, weiß, dass ich schon länger dem Makellosmag verfallen bin. „Die“ Blog von Corinne greift regelmäßig alle möglichen bunten, gesellschaftlichen und feministischen Themen auf, die den Nerv von Frauen (und Männern!) treffen dürften, zur Diskussion und zum Nachdenken anregen und v.A. auch Spaß machen. Meine Freude könnte also kaum größer sein, als mich Corinne angeschrieben hat. Heute kam der Artikel raus – das Interview mit mir handelt u.a. vom Thema Frauen und Männer in der IT-Branche und dem Studium. Zum Artikel: Vorgefertigte Muster…read more