Miss Booleana

7ème art: Asiatische Horrorfilme

Posted by in 1999, 2002, 2003, 2004, 2006, 2016, 7ème art, Arthouse & Indie, Bodyhorror, Film, Horror und Mystery, Japan, Review, Spielfilm, Südkorea, Thailand, Thriller

Als Teenager war ich sehr angefixt von Horrorfilmen und Japan. Auch gerne in Kombination. Und das bin ich heute noch. 😉 Zwar finde ich Horrorfilme heute witzigerweise gruseliger als damals im Teenageralter, aber beides beschäftigt mich immer wieder sehr. Und warum nur auf Japan beschränken? Asiatische Horrorfilme bringen das bisschen Mehr in das teilweise abgewetzte Genre des Mysteryfilms. Folklore, Legenden, Ansichtsweisen, Inspiration – manche Ideen werden durch Unterschiede der landestypischen Mythologie und Gesellschaft in unseren Breitengraden als exotisch betrachtet, obwohl der Grundgedanke sich nicht so wesentlich von unseren „Geistergeschichten“ und dem…read more

Horrorctober 2015 – Woche 2 Recap (The Host, The Visit)

Posted by in Film, Serienlandschaft

Die zweite Woche des Horrorctober lief für mich gemächlich. Gibt nicht viel zu berichten, v.A. hat es sich nicht so sehr nach Horror angefühlt bis ich The Visit gesehen habe. Daher gibt’s hier heute auch dazu eine Review, obwohl der Film nicht auf meiner Horrorctober-Watchliste steht (warum eigentlich nicht? Mist…). Passt ja auch gut zum Thema. 😉 The Host (2006) Der nichtsnutzige Kang-doo (Song Kang-ho, bekannt aus u.a. Durst und Lady Vengeance) arbeitet mit seinem Vater im Imbiss an einer Flusspromenade. Eines Tages steigt ein riesiges, fischähnliches Monster aus dem…read more

6