Miss Booleana

Netzgeflüster: Videoshow I

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Habe ich das noch nie gemacht? Hm. Dann jetzt erst recht. 🙂 Heute gucken wir einfach mal zusammen Videos zu diversen Themen. Mit ein wenig Kommentar und Diskussionspotential. Also … zurücklehnen und genießen. Es geht um digitalen Aktivismus, Sicherheitspannen der Youtuber und „Everything wrong with agile“. Digitaler Aktivismus und Digitalisierung des Bundes To protect your personal data, your connection to YouTube has been blocked.Click on Load video to unblock YouTube.By loading the video you accept the privacy policy of YouTube.More information about YouTube’s privacy policy can be found here Google…read more

Netzgeflüster: Beste IT-Serie? „Halt and Catch Fire“ Season 4 Besprechung

Posted by in Informatik, Netzgeflüster, Review

Es gibt eine Menge hochgelobte IT-Serien. „Mr Robot“, „Silicon Valley“, „Person of Interest“? Meine Nummer eins bleibt aber wahrscheinlich „Halt and catch Fire“ (HacF). Ich nenne sie allerdings auch gern „Die beste Serie, die kaum einer gesehen hat“. Aber vielleicht täusche ich mich ja. Zumindest eine andere Person fällt mir ein, die HacF gesehen hat. 😉 In zwei kurzen Absätzen versuche ich zu erklären, warum es die beste IT-Serie ist, danach folgt die Besprechung der letzten Staffel – leider nicht spoilerfrei für Staffeln 1-3. Aber vielleicht kann euch mein erster…read more

Netzgeflüster: Der Krieg in der Ukraine und das Internet

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Wir alle kennen das Weltgeschehen und wissen, was gerade in der Welt los ist. Der Angriffskrieg Russlands in der Ukraine dauert zu lang. Zerstört zuviel von dem Land, treibt zuviele Familien auseinander, kostet Menschenleben auf beiden Seiten. Es wird ausgeharrt in einem Zustand in dem gefühlt alle helfen wollen, aber viele aus vielfältigen Gründen handlungsunfähig sind. Was wir alle tun können ist informiert, interessiert und an den richtigen Stellen laut zu sein. Daher folgt heute eine Linkliste, sortiert nach einigen Themen, die ich gerade für aktuell und wichtig halte. U.a….read more

Netzgeflüster: Game-Besprechung „Assassin’s Creed Origins“ (PS4)

Posted by in Games, Informatik, Netzgeflüster, Review

„Assassins Creed“ (I) war tatsächlich das Spiel mit dem ich zur (Teilzeit)-Gamerin wurde. Davor gab es mal Zelda, Pokémon, Die Sims und das wars. Die Höhepunkte des Franchises waren für mich „Assassins Creed II“ und „Brotherhood“, wohingegen ich mittendrin in „Revelations“ die Lust verlor und für eine Weile der Reihe entsagte. Die nachfolgenden Spiele der 2010er Jahre lockten mich nicht so recht, da sie keine Entwicklung im Gameplay versprachen. Und dann kam 2017 der Soft-Reboot der Assassin’s Creed Reihe und beendete die jährlichen Veröffentlichungen mittelmäßig ambitionierter Ableger, die scheinbar nur…read more

Netzgeflüster: 3 Bits and Pieces zu … KringleCon, Log4j, Informatik in der Schule

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Meine „Bits und Pieces“ sind eigentlich nur mein Senf zu aktuellen Themen, derer es keinen vollständigen Artikel bedarf. Meist haben andere schon wahnsinnig viel darüber geschrieben. Gerade die drei Bits und Pieces bilden quasi eine Assoziationskette oder roten Faden zu einer Erkenntnis, wenn man so will. Heute geht es um die zukünftigen Herausforderungen der IT. KringleCon und Holiday Hack Challenge In meinem Blogventskalender-Beitrag zu Geek-Weihnachten und wie man sich die Feiertage mit CTFs usw. vertreiben kann, habe ich schon mal die Holiday Hack Challenge erwähnt. Allerdings musste ich auch gestehen,…read more

Netzgeflüster: Buch-Besprechung – Paul Lunde „Die Welt der Codes“

Posted by in ausgelesen, Informatik, Literatur, Netzgeflüster

Eigentlich ist der ganze Titel „Best of National Geographic: Die Welt der Codes – Geheime Botschaften und ihre Entschlüsselung“ und beantwortet schon ein paar Fragen rund um den Inhalt. Das Buch lächelte mich irgendwo zum Supersonderpreis an und ich dachte warum nicht mal mein Wissen über antike Codes und Reste meiner Erinnerung an das Studium auffrischen. An wen richtet sich aber die „Best of National Geographic“ Ausgabe? Hinter dem von Paul Lunde herausgegebenen Buch steht natürlich einer ganzer Berater*innen- und Autor*innen-Stab. Inhaltlich gliedert sich die Ausgabe in Kapitel die die…read more

Literarische-Fundstücke: Famous Last Words (I)

Posted by in Literarische Fundstücke, Literatur

Vielleicht ist es das Weltgeschehen, vielleicht sogar eher die kleineren Geschehen, die mich dazu veranlassen einen lang geplanten Beitrag innerhalb der Literarischen Fundstücke aufzunehmen. Wir hatten schon die Famous First Words (I), aber heute gibt es etwas das auf die eine oder andere Weise sogar zu Halloween passt. Es geht um die „Famous Last Words“. Damit sind allerdings nicht die letzten Worte von Protagonist*innen gemeint, sondern Schlusssätze in Büchern. Und wie es der Zufall die Autorin so will, drehen die sich alle um das Thema (menschlichen) Größenwahns und Irrungen der…read more

Netzgeflüster: Nützliche Webdesign Ressourcen

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Wenn man eine Weile nichts mit Webdesign gemacht hat, wie kommt man aus dem Loch wieder raus? Und wie macht man einigermaßen moderne Webseiten? Wie so oft gibt es darauf wohl nur zwei Antworten. Erstens: man muss was machen. Zweitens: Man muss hinterfragen, was man da gerade gemacht hat und wenn es Mist ist, korrigieren oder neu machen. Auch ich habe mich neulich hingesetzt, neu gemacht und dabei viel gelernt. Ich behaupte nicht, dass mein Werk die Perfektion ist, aber ich habe so lange „gemacht“ bis ich zufrieden war und…read more

Netzgeflüster: Film-Besprechung „Alles ist Eins. Außer der 0.“

Posted by in 2021, Deutschland, Dokumentation, Film, Genreübergreifend, Informatik, Netzgeflüster, Review

Die Pandemie versaute mir meinen ersten Besuch des CCC (Chaos Communication Congress). Tröstlich ist, dass man sich die Formate und Vorträge online anschauen kann und man letztes Jahr zumindest digital hätte teilnehmen können. Vielleicht ist die Reihenfolge aber auch ganz gut, denn in einem Film, der nun jüngst in die Kinos kam, konnte ich der Gründung des CCC rückblickend beiwohnen. Wie hat’s angefangen mit Hackerethik, Blinking Lights, Spionage und dem „Ich bin drin“? Tuwat Der Dokumentarfilm ist über weite Strecken ein Zusammenschnitt aus Archivmaterial, das v.A. durch die Tonspur von Peter…read more

Netzgeflüster: Webseite … wofür brauche ich eine Webseite?

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Blitz und Donner – was hat dieser Titel über die Zukunft des Blogs zu sagen!? Skandal! Nein, eher Clickbait!? Vielleicht. Aber die Frage hat mich nun eben beschäftigt. Und es geht nicht um die Blogs. 😉 Wofür braucht man im Jahr 2021 noch eine persönliche Webseite?? Also ihr wisst schon, die Dinger die „max-mustermann.de“ heißen und wo man alles über Max Mustermann findet, was man nie wissen wollte. Gläserner Mensch ahoy. Dieses Ding, diese „persönliche Webseite“ Links sammeln auf Linktree, professionelles Job-Profil auf Xing und LinkedIn, Party auf Instagram, Bilder…read more