Miss Booleana

Neulich im Kino … Review zu „Logan – The Wolverine“

Posted by in 2017, Fantasy, Film, Literaturverfilmung, Review, Spielfilm, Superheldenfilm, Thriller, USA

Der Trailer sah schon ziemlich gut aus. Sah nach Realismus aus, der Superhelden trifft. Dann läuft auch noch Johnny Cashs unvergleichlicher Song ‚Hurt‘ …. das sind schon Argumente. Aber ich dachte auch, dass ‚Wolverine: Weg des Kriegers‘ cool wird. Spielt schließlich in Japan. Was rauskam war aber der größte Bullshit unter den Superheldenfilmen, den man sich nur vorstellen kann. Gehen? Nicht gehen? Gehen? Nicht gehen? Schon wieder austauschbare Superheldenfilme im Kino? Dann aber gingen die ersten Reviews der geschätzten Bloggerkollegen online. Und die klangen nach dem was der Trailer versprochen…read more

Neulich im Kino … Review zu „X-Men: Apocalypse“

Posted by in 2016, Actionfilm, Film, Review, Spielfilm, Superheldenfilm, USA

Während die Superheldenverfilmungen um die Avengers leider derzeit immer vorhersehbarer werden und die Storylines von ein- und demselben Reißbrett zu kommen scheinen, machen die ’neuen‘ X-Men vieles richtig. Sowohl First Class / Erste Entscheidung, als auch Days of Future Past / Zukunft ist Vergangenheit waren Filme mit Überraschungsmomenten und v.A. viel Charakterentwicklung. Regiesseur Bryan Singer ist ein alter Bekannter des X-Men-Filmfranchise. Er hat sowohl die ‚alten‘ Filme X-Men und X-Men 2 als Regiesseur begleitet, genauso wie X-Men: Zukunft ist Vergangenheit und nimmt sich einer großen Storyline der X-Men-Comics an. Der…read more

Neulich im Kino … Review zu „Deadpool“

Posted by in 2016, Actionfilm, Film, Literaturverfilmung, Review, Spielfilm, USA

Egal, wie gut oder schlecht ich den Film fand, Deadpool ist so oder so eine Erfolgsgeschichte. Schließlich wurde der Figur erstmal übel mitgespielt. Eine geplante Verfilmung im Jahr 2004 wurde nicht weiterverfolgt, stattdessen gab es einen desaströsen Auftritt als Nebencharakter in ‚X-Men Origins: Wolverine‘. Dabei hat sich Ryan Reynolds sogar noch bemüht, der Figur etwas von dem ursprünglichen Deadpool mit auf den Weg zu geben. Nach dem verhunzten ersten Versuch haben sowohl er als auch Fans das Thema Deadpool immer mal auf den Tisch gebracht. Mit Erfolg. Nach der Superheldenschwemme…read more

7ème art: James McAvoy

Posted by in 7ème art, Film, Review

In „7ème art“ geht es stets um genau sieben Filme mit einem gemeinsamen Nenner. Heute: dem schottischen Schauspieler James McAvoy. Warum? Schlichtweg, weil ich jüngst mehrere Filme mit ihm gesehen habe und von einigen sogar behaupte, dass seine darstellerische Leistung den Film trägt und etwas wertvoller macht, als er eigentlich ist oder einfach, weil ich viel Spaß an ihm in dem Film hatte. In dem Sinne … Penelope (2006) Auf Penelopes (Christina Ricci) reicher Familie lastet ein Fluch und das Mädchen kommt mit einem Schweinegesicht zur Welt. Das äußert sich…read more

22

Rückblick: Mai 2014

Posted by in Rückblick

Letzte Male und Erste Male Wenn man in der Schule ist, hat man das Gefühl, dass all die Ernstigkeit des Lebens noch herrlich weit weg ist. Studiert man, wird die Sache zwar ernster, aber vom Gefühl her ist es eine kleine Verlängerung dieser Zeitspanne. Aber irgendwann scheint die Uhr plötzlich schneller zu ticken und man fragt sich: wo ist die Zeit hin? Die Abende mit meinen Freunden in meiner Unistadt? Man sieht die Kneipen dicht machen, in denen man die Mittwochabende nach dem Japanischkurs verbracht hat. Man sieht die ersten…read more

41

Media Monday #152

Posted by in Film, Gedanken

In dieser Woche beginnt für mich ein neuer Lebensabschnitt, eine Sache bleibt aber: der Media Monday. Unklar ist aber, ob ich nächste Woche evtl. Zwangspause einlege. Von uns allen bin wahrscheinlich ich am allergespanntesten, ob ich Internet haben werde … . 1. Ein toller Film, der unter der Regie eines/einer Anderen gnadenlos gescheitert wäre: X-Men – Zukunft ist Vergangenheit. Ich mochte den Film sehr! Aber wie man anhand älterer X-Men-Filme sehen kann (und insbesondere beim letzten Wolverine) ist es gerade bei Comicverfilmungen nur ein schmaler Grat zu Blödsinn. 2. Der…read more

27

Neulich im Kino … Review zu „X-Men – Zukunft ist Vergangenheit“

Posted by in Film, Review

Ich persönlich hatte vor den X-Men-Filmen im Prinzip nichts mit den X-Men zutun. Comics und Cartoon sind komplett an mir vorbeigegangen. Als ich die alten Filme sah, fand ich insbesondere den ersten schon mächtig cool. Die Geschichte rund um die X-Men hat alles was man braucht: eine gute Metapher (bezogen auf das „anders“ sein) und viele Akteure mit unterschiedlicher Motivation. Mit Patrick Stewart und Ian McKellen hatten die alten Filme eine Traumbesetzung als Prof. X und Magneto. Irgendwie ging das aber schief und die anderen Teile wurden meines Erachtens nach…read more

25