Media Monday #152

Posted by in Film, Gedanken

In dieser Woche beginnt für mich ein neuer Lebensabschnitt, eine Sache bleibt aber: der Media Monday. Unklar ist aber, ob ich nächste Woche evtl. Zwangspause einlege. Von uns allen bin wahrscheinlich ich am allergespanntesten, ob ich Internet haben werde … .

media-monday-152

1. Ein toller Film, der unter der Regie eines/einer Anderen gnadenlos gescheitert wäre: X-Men – Zukunft ist Vergangenheit. Ich mochte den Film sehr! Aber wie man anhand älterer X-Men-Filme sehen kann (und insbesondere beim letzten Wolverine) ist es gerade bei Comicverfilmungen nur ein schmaler Grat zu Blödsinn.

2. Der mitunter verstörendste Film, den ich je gesehen habe ist Harry Brown , weil ich die im Film gezeigten Umstände so grausam und deprimierend fand, dass ich abschalten musste. Das mache ich wirklich selten. Das gruseligste war aber wahrscheinlich, dass ich mal einen Blogbeitrag gelesen habe, in dem der Autor behauptete, so wären einige Londoner Bezirke wirklich.

Klick auf den Button, um Inhalte aus YouTube zu laden.
Lade Inhalte

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9Jzk2MCcgaGVpZ2h0PSc1NzAnIHNyYz0naHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvSTJTM1NyYUZtSTA/dmVyc2lvbj0zJicgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSd0cnVlJyBzdHlsZT0nYm9yZGVyOjA7Jz48L2lmcmFtZT4=

3. Godzilla ist wieder da und die Meinungen gehen weit auseinander. Welches (Film-)Monster sollte man eurer Meinung nach mal wieder aus der Versenkung holen? Gäbe es nicht bereits eine King-Kong-Neuverfilmung, hätte ich wohl ‚King Kong‘ gesagt. Ansonsten brauch ich da jetzt nicht wirklich Remakes.

4. Zu The Rise of the Dark Knight hätte ich ja gerne eine Fortsetzung gesehen, weil ich mir gewünschte hätte, dass ein bestimmter Charakter einen bestimmten Platz einnimmt – so wie im Film angedeutet wurde. Für alle die nicht wissen, was ich meine …

5. Ich glaube ja, von Dane DeHaan wird man in den nächsten Jahren noch viel hören, denn er kann alles glaubwürdig spielen. Alles.

6. Wäre ich eine Comic-Figur, dann wohl am ehesten Ami aus Sailor Moon , weil ich auch ein Streber war/bin . Ob ich aber auch die Zauberkräfte hätte? Wäre nicht übel. Nur das Outfit muss jetzt nicht unbedingt sein.

7. Meine zuletzt gesehene Serienstaffel war Hannibal Season 2 und die war spannend, anspruchsvoll, herausfordernd, überraschend, enorm twist-haltig und blutig , weil Bryan Fuller ein Genie ist.

Und jetzt keine Widerworte zu Hannibal, sonst gehen wir mal zusammen kochen …

Jetzt mal davon abgesehen, welche Comicfigur euch am ähnlichsten ist. Welche Comic- oder Fimfigur würdet ihr gerne mal für einen Tag sein? Und was war eure zuletzt gesehen Serienstaffel? Gibt es einen Film, den ihr nicht weiterschauen konntet und ausschalten musstet?