Miss Booleana

7 Jahre bloggen, 1297 Artikel … ein Blog-Geburtstag

Posted by in Gedanken, Internet

Das verflixte 7. Jahr haben wir nun auch überstanden. 😉 Heute hat der Blog Geburtstag. Und wie auch in den Vorjahren nehme ich mir die Zeit den Blog und euch als treue Leser zu feiern und mal ein bisschen auf das vergangene (Blog)Jahr zurückzublicken. Dieses Mal ein bisschen anders als sonst 😉 Happy Einschulung Meistens wird man mit sechs eingeschult, oder? Wie auch immer. Das Blögchen ist schon seit längerem ein Blog. Kinderkrankheiten hat er überstanden, aber mit der Zeit kommen Problemchen dazu, die eher größere Kinder bekommen. Fast wie…read more

Blogophilie April-September 2018

Posted by in Blogophilie, Internet

April bis September ohne Blogophilie … was ist passiert? Nachdem mein Freund und ich im April zusammengezogen sind, trotz Planung und Anmeldung ohne Internet dastanden und als das Internet dann da war viele Formalitäten (und die DSGVO) geklärt werden wollten, verschob sich mein Blog-Leben etwas. Artikel schreiben ging, aber euren wunderbaren Blogs folgen, war schon etwas schwieriger zu stemmen. Als ich mich dann Ende Juni wiedergefunden hatte und zu meiner normalen Selbst-Organisation zurückkehren konnte, musste ich mit Erschrecken feststellen, dass mein Feedreader bei Weitem nicht alles gespeichert hat. Und so…read more

Netzgeflüster: Stichtag 25. Mai – beware the DSGVO

Posted by in Informatik, Internet, Netzgeflüster

Wie ihr wisst, war ich ja eine Weile offline und habe daher nicht mitbekommen wie stark sich meine geschätzte Blognachbarschaft bereits mit der DSGVO auseinandergesetzt hat. Beim Beobachten der sozialen Netze hatte ich aber eher den Eindruck, dass Panik vorherrscht. Da ich mich gerne mit Themen die das www betreffen, auseinandersetze (und auch ich noch dabei bin meinen Blog DSGVO-fit zu machen), kann ich mir einen Kommentar dazu kaum verkneifen. 🙂 Einen kleinen Disclaimer muss ich an der Stelle trotzdem anbringen: ich bin kein Anwalt und der Blogartikel ist keine…read more

Blogophilie März 2018

Posted by in Blogophilie, Internet

Während meine Feierabende den Umzugsvorbereitungen gehören, ist es etwas ruhig um mich geworden. Aber bald fließen auch wieder die Kommentare in den Blogs der Bloggerkollegen – und hoffentlich bald auch wieder meine Antworten auf eure. Im März allerdings fiel es mir noch leicht mitzuhalten 😉 Heute steht nun also wieder die Blogophilie an. Ein kleiner Ausschnitt aus dem Besten, was ich im letzten Monat gelesen habe. 🙂 Kudos an euch. For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if…read more

Literarisch besuchte Orte

Posted by in Informatik, Internet, Literatur

Als Viel-Leser kommt man ziemlich rum. Das dachte ich mir als ich letztes Jahr Jirō Taniguchis Gipfel der Götter zu Ende las, das mich u.a. auf den Gipfel des Mount Everest mitnahm. Oder Thomas Manns Zauberberg, das ja eh quasi die ganze Zeit in einem Sanatorium in den Bergen spielt. Anzupinnen, welche Orte man im echten Leben besucht hat, kennt man ja. Scratch-of-Maps waren eine Zeit lang der letzte Schrei. Und so kam ich auf den Gedanken doch mal festzuhalten, wohin mich Bücher im Laufe der Zeit entführt haben. Es…read more

Leipziger Buchmesse 2018 – der Samstag. Blogger treffen, Winter-Chaos, Messe politisch, Shopping

Posted by in Gedanken, Internet, Literatur, Manga

Am Freitag wurden wir auf dem Weg zur Messe schon von ein paar Schneeflocken begleitet. Vorbote von viel größerem wie auch der Wetterbericht ankündigte. Als wir am Freitag aus der Glashalle stürzten, schaute uns Schnee an. Und als wir am Samstag morgen aus dem Fenster starten, war das weiße Zeug leider immer noch da. Da wir mit dem Auto zur Messe unterwegs waren, bekamen wir es erst später mit, was für ein Winterchaos tatsächlich ausgebrochen war. Schnee. Die lauschigen Impressionen von Watte-Schnee und dicken Eiszapfen guckt man sich am besten…read more

Leipziger Buchmesse 2018 – der Freitag. Bernhard Schlink, 5 Jahre MCC, gute Gespräche und schlechte Gesprächsrunden

Posted by in Gedanken, Internet, Literatur, Manga, Reise

Wenn ich so darüber nachdenke, haben die Leipziger Buchmesse (LBM) und ich eine schon 15 Jahre andauernde On-Off-Beziehung. Das heißt, dass es etwa 15 Jahre her sein muss, dass ich das erste Mal da war. Plus/minus 1 oder 2 Jahre. Und ich war auch nicht jedes Jahr da. Es gab Phasen, da habe ich dort als Möchtegern-Manga-Zeichnerin mit meiner Mappe angestanden und der ganze Tag bestand quasi nur aus solchen Terminen, für Bücher blieb gar nicht viel Zeit. Und so manche Höhen und Tiefen. Wie zum Beispiel letztes Jahr als…read more

Blogophilie Februar 2018

Posted by in Blogophilie, Internet

Unter meine Empfehlungen haben sich dieses Mal auch einige Ausreißer aus dem Januar gemischt. Während ich in der vergangenen Woche krankgeschrieben war, habe ich einiges aufgeholt. Man tut ja eh nicht viel mehr als rumliegen … . Aber die Flut an Blogs im Blogfeed war enorm und ich muss gestehen, dass ich sehr auf Lücke gelesen habe. Das tut mir ziemlich leid 🙁 Ich habe sicherlich einiges verpasst, was die wunderbaren Blogs zu bieten hatten. Aber manchmal geht es nicht anders, es musste auch einfach mal aufhören, dass ich tausend…read more

Blogophilie Januar 2018

Posted by in Blogophilie, Internet

Eieieiei … da ich so schön mit dem Lesen meines Blogfeeds hinterherhänge, müsste der Beitrag eigentlich heißen „Blogophilie von drei Fünfteln des Januars 2018“. Aber das klingt ja nicht. Ähem. Lassen wir uns davon nicht stören. Dafür wird der nächste Beitrag etwas länger. ^^ For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s because you’ve done something great.  Filme, Serien, Lite­ra­tur, Manga, Anime und andere Sachen die Spaß machen #Japanuary Film Nr. 2: EQUINOX…read more

Blogophilie Dezember 2017

Posted by in Blogophilie, Internet

Da habe ich mich gefreut, dass das Rückblicke-Schreiben zu Ende ist, da habe ich wohl etwas aus den Augen verloren. Nämlich auf den monatlichen Rückblick eines kleeiiinen Ausschnitts des Besten, was ich im letzten Monat gelesen habe. 🙂 Also. Nochmal zurückblicken bitte. For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s because you’ve done something great.  Filme, Serien, Lite­ra­tur, Manga, Anime und andere Sachen die Spaß machen Video fasst 100 Jahre Anime in 15…read more