Miss Booleana

Rückblick: Juli 2018

Posted by in Rückblick

Arbeit. Urlaub. Arbeit. Krank. Arbeit. … so unspektakulär könnte man den Juli zusammenfassen. 🙂 Tatsächlich war das natürlich alles viel spektakulärer. Anfang Juli ging eine lange Durststrecke zu Ende. Nach dem Umzug habe ich mal in Angriff genommen einiges an Papierkram zu Ende zu bringen, Stichwort: Versicherungen u.a. Endlich alles erledigt. Danach zeigte sich aber, dass Magdeburg in einer Baustellenlandschaft aufgeht und eine davon ist so nah an unserem Haus, dass der Juli anfangs einige ätzend schlaflose Nächte bereithielt oder wir viel zu früh geweckt wurden (dabei bin ich schon…read more

Rückblick: Oktober 2016

Posted by in Rückblick

Zurück zur Normalität Der September hat mir eine ganze Menge abverlangt. Mandelentzündung, ausgefallener Urlaub, gleichzeitig Stress weil mein Heimnetz komplett ausgefallen ist … es ist schon ziemlich ätzend, wenn man als IT-Mensch und Blogger kein Internet hat. Und wenn man dann noch gerne Serien streamen würde … . Ganz großer Mist. Im letzten Rückblicks-Artikel habe ich geschrieben, dass ich inzwischen wieder Internet habe und alles bergauf geht. Ja, mit solchen Aussagen sollte man vorsichtig sein. Tatsächlich fiel mein Heimnetz noch am selben Tag wieder aus.  Und die Mandelentzündung habe ich…read more

Rückblick: Juli 2016

Posted by in Rückblick

So viele Gefühle Der Juli hatte alles. Schöne Abende mit der Familie, schöne Abende mit Freunden, wir haben alle beim Trivial Pursuit gewonnen, große Schocks, weltpolitische Sorgen, tolle Ausflüge zum Wandern und den Kopf frei kriegen (Bodetal und Brocken im Harz, tolle Sache), Abschiede (kommt gesund wieder!), Aussprachen, bedenkliche Wahrheiten, Stress auf Arbeit, ich habe gelacht, ich habe geliebt, ich habe geweint, ich war verzweifelt, ich hatte das Gefühl das mir das Leben eine Ohrfeige gibt und dann wurde doch noch alles gut. Super gut. Richtig richtig gut. Wow. Mehr…read more

Rückblick: Oktober 2015

Posted by in Rückblick

Happy Halloween 😀 Einer meiner Lieblingsmonate, weil ich den Herbst liebe und das bunte Laub. Neulich meinte ein Bekannter, dass er den Herbst deprimierend findet, weil die Färbung des Laubs ja nur bedeutet, dass es stirbt. Jaaaa … schon, aber … bunt! 😀 😀 Deswegen gibts auch fast nur Herbst-Landschaftsbilder diesen Monat. Ich war verhältnismäßig viel unterwegs. Ein Familiengeburtstag und damit verbundener Heimatbesuch stand an, außerdem viel viel Arbeit auf Arbeit. Diese Woche war der Oberknaller – ich glaube ich hatte seit Monaten nicht mehr soviel Stress. Deswegen sind auch…read more

2

Rückblick: September 2015

Posted by in Rückblick

Lieblingsmonat Ach, der September. Mein Lieblingsmonat im Jahr. Aus vielen Gründen. Zum Beispiel weil mein Blog da Geburtstag hat. Als ich letzten Monat meinen Rückblick-Artikel in die Welt geschickt habe, passierte das übrigens in Abwesenheit und ich habe euch verschwiegen, dass ich beim Schreiben auf gepackten Koffern saß und dann nach Amsterdam gefahren bin. Mein September begann also in Amsterdam. Inklusive einer Blog- und Internetverschnaufpause. Neben eindeutig zuvielen Souvenirs und Fotos (kann man ja aber eigentlich nie genug haben? Also Mitbringsel. Und Fotos.) habe ich mir übrigens eine handfeste Erkältung…read more

2