Miss Booleana

Serienlandschaft: Impressionen eines Star-Trek-Newbie, Teil III

Posted by in Serienlandschaft

Irgendwann konnte und wollte ich als Serienfan mir nicht mehr die Blöße geben, sagen zu müssen „Ich habe noch nie Star Trek“ geschaut. Und dann fing ich 2017 eben doch an – undzwar ganz von vorn, mit den „alten“ Folgen mit Kirk und Spock beginnend im Jahr 1966. Retro-Feeling pur. Meine Eindrücke habe ich hier festgehalten unter „Impressionen eines Star-Trek-Newbie“ (Teil I und Teil II). Trotz anfänglich nicht so großer Begeisterung kam ich dann zu dem Schluss, dass die Serie doch ganz cool und kultig ist und ich weiterschauen werde….read more

Serien-Besprechung: „Hinter der Gartenmauer“, „HAPPY!“ S1, „Big Little Lies“ S1, „Bates Motel“ S5, „Orphan Black“ S5, „Maniac“ S1, „Legion“ S1

Posted by in Review, Serienlandschaft

Das Jahr ist vorüber! Und ich habe es nicht geschafft alle Serien zu besprechen, die ich geschaut habe, obwohl die Bestrebungen da waren. 🙁 Nun muss ich mir wohl überlegen, was ich dieses Jahr noch besprechen möchte, bevor ich tolle Rückblicke schreibe und eventuell die Reviews verlinken will. Mhmmmm … deswegen ist es nicht schwer einen gemeinsamen Nenner der heute besprochenen Serien zu finden: es sind Serien, die ich besonders gut oder interessant oder spannend oder als polarisierend empfand oder auf die ich sehnsüchtig gewartet habe – nicht zuletzt weil…read more

Serien-Besprechung: ‚Westworld‘ S1 & ‚Black Mirror‘ S4

Posted by in Review, Serienlandschaft

Heute ist wieder Science-Fiction Tag. 🙂 Diesmal mit einer ersten Staffel – der von ‚Westworld‘, einer Serie die (zu Recht?) sehr gehypt wurde. Und einer Fortsetzungsstaffel: der vierten Staffel von ‚Black Mirror‘. Die Serie lebte lange von ihrem frischen Anthologie-Konzept. Kann das nach drei Staffeln immer noch gehalten werden? Reviews sind spoilerfrei. „Westworld Season 1 Official Trailer (2016) | HBO (MATURE)“, via HBO (Youtube) To protect your personal data, your connection to YouTube has been blocked.Click on Load video to unblock YouTube.By loading the video you accept the privacy policy…read more

Serien-Review: ‚Person of Interest‘ Staffel 5

Posted by in Review, Serienlandschaft

Es ist ein Jammer, wenn Lieblingsserien gehen. Fünf Jahre, eigentlich noch länger, hat die Serie mich begleitet und ist meiner Meinung nach eine sehr unterschätzte Serie. Schließlich hat ‚Person of Interest‘ mehr oder weniger ein Szenario geschaffen, dass schon fast dystopisch ist und zumindest vom Teil von der Realität eingeholt wurde. In ‚Person of Interest‘ wurde ein Softwareentwickler beauftragt ein intelligentes System zu entwickeln, das durch die weltweite Überwachung des nicht nur öffentlichen Raums (!) Gefahren früh erkennen kann. Hauptaugenmerk lag dabei auf terroristischen Verbrechen oder Gefahren für den Staat….read more

Netzgeflüster: ein Jubiläum – 50 Mal ‚Netzgeflüster‘

Posted by in Informatik, Internet, Netzgeflüster

Nachdem ich neulich schon ein anderes Jubiläum gefeiert habe, steht auch noch ein kleineres an. Das ist die 50. Ausgabe der Rubrik ‚Netzgeflüster‘, meiner Artikel zum Thema IT, Blogging und Web, die einmal im Monat erscheint. Zur Feier des Tages möchte ich mal kurz zurückblicken. Heute geht es bei Netzgeflüster also um … Netzgeflüster. So fing das an mit dem ‚Netzgeflüster‘ … Als ich den Blog gestartet habe, sollte er sich um alle Themen drehen, die mich interessieren und zu denen ich mit Gleichgesinnten diskutieren möchte. Filmfans, Informatikstudenten, Bücherwürmer, Nerds…read more

7ème art: Roboter und Künstliche Intelligenz im Film

Posted by in 1991, 1999, 2001, 2012, 2014, 2015, 7ème art, Actionfilm, Animationsfilm, Deutschland, Film, Filmreihe, Frankreich, Japan, Literaturverfilmung, Review, Science-Fiction, Spielfilm, Thriller, Tragikomödie, UK

Es ist nicht nur die professionelle Neugier, die mich immer aufhorchen ließ, wenn es in einem Film um Künstliche Intelligenz geht. Es ist auch das Spiel mit dem Was-wäre-wenn, den Zukunftsvisionen. Die widmen sich gerne dem noch unerreichbaren. Und dazu gehört Künstliche Intelligenz. Natürlich wird der Begriff immer an dem gemessen, was man unter ‚intelligent‘ versteht. Die einen sehen darin einfach Wissen, andere Emotionen und Empathie, wieder andere freien Willen. Die Wahrheit liegt vielleicht irgendwo dazwischen. Und das aus Einsen und Nullen zu formen ist nicht nur ein fantastischer Gedanke,…read more

Netzgeflüster: hitchBOT – Menschen und Roboter, passen wir zusammen?

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Ich muss ja gestehen, dass ich den Hype rund um den kleinen hitchBOT nur so am Rande mitbekommen habe. Irgendwann wurde er mal in den Nachrichten erwähnt und im deutschen Fernsehen gab es eine Reportage, bzw. eine Sendung dazu. Das Konzept fand ich ganz lustig, habe mich nicht ernsthaft darüber informiert und wusste deswegen auch nichts über den Hintergrundgedanken der Aktion. Dann kam in den Nachrichten, dass der kleine Roboter zerstört wurde. Überlegt man, warum er gebaut wurde, ist das eine wirklich miese Botschaft. Was ist hitchBOT? HitchBOT, darin verstecken…read more

5

Netzgeflüster: ‚Künstliche Intelligenz‘ (X) – Der Winter der Künstlichen Intelligenz

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

10 Beiträge zu KI. Stolze Zahl. 10 Monate lang haben wir uns über KI unterhalten. Haben selber neuronale Netze auf dem digitalen Papier durchgerechnet, uns mit der Darstellung in den Medien beschäftigt und uns gefragt, warum KI gruselig sein kann. Vielleicht ist nach 10 Beiträgen ein guter Zeitpunkt zum Ende zu kommen. Als dem Bereich der künstlichen Intelligenz mal das Ende prophezeit wurde, sprach man vor Jahren vom Winter der KI. Das soll heute unser Thema sein, genauso wie die Frage: befinden wir uns im Winter der KI? Was ist…read more

2

Netzgeflüster: ‚Künstliche Intelligenz‘ (IX) – Mind-Uploading

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

In der letzten Ausgabe haben wir uns mit Uncanny-Valley-Effekt beschäftigt und warum eine KI, ein Roboter oder eine andere künstliche Darstellungsform so schnell als gruselig empfunden wird, obwohl sie doch menschliches Verhalten zeigt. Wo wir doch gerade bei gruselig waren … sehen wir uns mal einen ganz anderen Ansatz von KI an. Wie wäre das, wenn wir unser Hirn hochladen könnten? Das ist dann so ziemlich das, was wir uns unter künstlicher Intelligenz vorstellen, oder nicht? Geht das denn? Also heute: Mind-Uploading. Mein Backup von mir Der Verlust des eigenen…read more

1

Neulich im Kino … Review zu „Kingsman“ und „Ex Machina“

Posted by in Film, Review

Da fällt mir erstmal auf, dass ich schon länger keine Reviews ‚frisch aus dem Kino‘ geschrieben habe. Weil ich schon eine Weile nicht mehr im Kino war! Und das obwohl ich noch angekündigt habe, dass das Frühjahr besonders interessant wird. Na. Jetzt aber. Artikel ist spoilerfrei. „Kingsman“ Worum gehts? Die Kingsman sind ein Geheimdienst, deren Mitglieder nach einem Ritter der Tafelrunde benannt werden. Als ein Kollege im Einsatz stirbt, werden die Kingsman dazu aufgerufen Bewerber vorzuschlagen. Galahad (Colin Firth) läuft sein Bewerber sozusagen vor die Füße. Gary „Eggsy“ Unwin (Taron…read more

14