Miss Booleana

14 Gedanken … Juli/August 2018

Posted by in Gedanken

Der Urlaub ist nicht mehr in weiter Ferne. Und das ist auch gut so. Der letzte Urlaub und die Brückentage im Frühjahr galten dem Umzug, Wohnungseinrichtung, dem Ändern von Papierkram und Lebensumständen und der lieben DSGVO. Zwar gehe ich nicht auf dem Zahnfleisch, aber nach so fast einem halben Jahr, wird es Zeit, dass man mal wieder eine volle Woche Urlaub hat oder vielleicht sogar mehrere Wochen am Stück. Auch Menschen können sich gegenseitig eine harte Zeit bereiten wie mir die letzte Arbeitswoche gezeigt hat. Genau deswegen ist es wichtig…read more

Rückblick auf das Lesejahr 2017

Posted by in Literatur, Rückblick

Rückblicke sind was schönes. Wie sonst führt man sich vor Augen, was das Jahr einem an großartigen Geschichten gegeben hat, was man dazugelernt hat und wie die Reise durch das vergangene Jahr war. 2017 hatte für mich einige gute Bücher und Erlebnisse parat. Aber natürlich auch einige Enten. Womit ich nicht gerechnet hätte ist, dass das Lesejahr SO produktiv werden würde. Die Grafik zeigt nur die Romane, die ich 2017 gelesen habe. Es ist etwas mehr als im Vorjahr geworden – eine schöne Entwicklung. 🙂 Einige von euch folgen mir…read more

Rückblick: Juli 2017

Posted by in Rückblick

Blick zurück und nach vorn Ich habe selten einen Monat erlebt, der so chaotisch war. Vom Wetter über die Arbeit, Pläne jeglicher Art bis hin zu den Gefühlen, die damit verbunden sind. Dank diverser Regengüsse sind zwei, drei Dinge ausgefallen, die ich unbedingt mitmachen wollte. Wandern, aber auch ein Open Air Theater. Immerhin haben wir einen Urlaub gebucht und das gute daran, dass die Zeit scheinbar so schnell vergeht: er rückt näher. Allerdings heißt der Absatz heute ja nicht ohne Grund ‚Blick nach vorn und zurück‘. Meine Uni hat angefragt,…read more

[TAG] Alice im Wunderland

Posted by in TAGs

Es ist schon ziemlich lange her, dass mich die liebe Kathrin getagt hat. Und ich habe mich sehr gefreut, dass sie an mich gedacht hat. Und wie wir wissen, mag ich TAGs und Blogparaden sehr gerne. Insbesondere, wenn sie interessante Fragen oder ein spezifisches Thema haben. So wie hier Lewis Carrolls ‚Alice im Wunderland‘ und generell das Leseverhalten und wie wir ticken, wenn es um Bücher geht. Leider hatte ich aber letzten August noch nicht das Buch gelesen und dachte, dass ich deswegen nicht teilnehmen sollte, weil ich trotz Popkultur…read more

Anime- und Manga-News: u.a. Death Note und Psycho-Pass im Free-TV, Erster Trailer zum Fullmetal Alchemist Film, …

Posted by in Anime

Ja, der letzte Beitrag ist wieder etwas her – aber ich verzichte mal auf eine lange Einleitung, denn die gesammelten Links und Neuigkeiten laden umso mehr zum diskutieren ein. 😉 Tipp: ‚Death Note‘ und ‚Psycho Pass‘ ab 22. Februar bei ProSieben MAXX Zwei Anime, die ich euch sehr ans Herz legen kann, werden demnächst auf ProSieben MAXX ausgestrahlt. Death Note kenne ich bisher nur als Manga, aber habe auch über den Anime fast nur gutes gehört und freue mich das ab Ende Februar mal selber vergleichen zu können. Psycho Pass…read more

ausgelesen: Naoki Urasawa „Pluto“

Posted by in ausgelesen, Literatur, Manga, Review

Hach, Mangareihen … immer wieder landet was schönes neues im Ladenregal und immer wieder greife ich zu. Als ich neulich mit „Ousama Game“ eine kleine Pleite erlebt habe, wurde der Gedanke geboren „Man könnte ja auch einfach mal ein paar gute Reihen endlich zu Ende lesen.“ So zum Beispiel Pluto! Inhalt In der Zukunft koexistieren Androiden gleichberechtigt neben Menschen. Sie dürfen heiraten, haben Jobs, verdienen Geld, haben Wohnungen, adoptieren Kinder-Androiden und wenn sie Urlaub machen wollen, buchen sich mal ’ne Reise. Diese Gleichberechtigung stößt nicht nur auf Gegenliebe. So ermittelt…read more

13

Manga Manie: „20th Century Boys“ von Naoki Urasawa

Posted by in Manga, Manga Manie

„20th Century Boys“ – Worum gehts? Kenji wollte Mal ein Held sein, er hatte eine Rockband und wollte groß rauskommen. Jetzt führt er einen コンビニ („Konbini“, 24-Stunden-Laden, vergleichbar mit einem Supermarkt) und ist alles andere als reich und berühmt. Ab und zu sieht er noch seine Freunde aus der Kindheit und kümmert sich um seine Nichte Kana, deren Mutter abgehauen ist. Dann aber ändert sich alles: Kenji liest in der Zeitung von dem Tod eines Schulfreundes und kann nicht recht glauben, dass dieser Selbstmord begangen haben soll. Das passt nicht…read more

3

[TAG] Mein wahrhaft erstes Buchstöckchen

Posted by in Literatur, TAGs

Danares hat mir im hohen Bogen ein Buchstöckchen zukommen lassen – und obwohl ich mich noch etwas vor dem Wort Stöckchen ziere, habe ich mich sehr gefreut. 😀 Welches Buch liest Du momentan? Im Moment arbeite ich vor Allem meinen sagenhaften Zeitschriftenstapel ab. Einer meiner Vorsätze für 2014: jede Woche eine Zeitschrift. Aber zurück zu den Büchern! Im Moment lese ich 1Q84 von Haruki Murakami, ein Weihnachtsgeschenk 😀 . Außerdem lese ich den 4. Band des Manga Pluto von Naoki Urasawa. Hier liegt auch noch so ein Sachbuch, das ich…read more

10

Media Monday #133

Posted by in Film, Manga, Serienlandschaft

Neuer Montag, nein … neuer Media Monday! Die neuen Fragen des Medienjournals geben mir wieder einmal Anlass mindestens einen Namen aus der Manga- und Animebranche fallen zu lassen. 😉 1. Ganz ehrlich, Megan Fox sollte die Schauspielerei am besten gleich ganz drangeben, denn ihre Leistung besteht meistens nur aus dem lasziv und sexy tun und verdient gar nicht den Titel Schauspielerei . 2. Woran mag das liegen, dass jüngere Blockbuster länger und länger werden und kaum noch ohne Überlängenzuschlag auskommen, vor allem völlig ungeachtet dessen, ob die Geschichte eine Laufzeit…read more

8

Rückblick: August 2013

Posted by in Rückblick

Herbstluft Der August – solange haben wir auf den Sommer gewartet und nun ist er schon wieder vorbei. Die Luft riecht frisch und kalt und die ersten Blätter färben sich gelb an den Bäumen vor meinem Fenster: es wird Herbst. Da ich ein Riesenfan der kalten Herbstluft und des bunten Laubs bin, freue ich mich sehr. Herbst – das ist meine Jahreszeit. 🙂 Allerdings neigt sich auch das Jahr dem Ende entgegen. Nur noch 4 Monate! Mein August war, obwohl ich viel gesehen und unternommen habe, immer etwas gleich. Ein…read more

6