Miss Booleana

Blogophilie Mai 2022

Posted by in Blogophilie, Internet

Ah, was ein Monat! Heute erwartet euch Energiepolitik, Fuchs-Content, gute Filme, die Klassikerfrage und ein Papagei. Nicht irgendeiner, ein ganz besonderer. For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s because you’ve done something great. Filme, Serien, Lite­ra­tur, Manga, Anime und andere Sachen die Spaß machen Große kleine Sprache Isländisch Wieder ein großartiger Beitrag auf TraLaLit über die Übersetzungsarbeit in einer spezifischen Sprache – dieses Mal Isländisch! FINDING FORMAT Auf The Comics Journal hat…read more

Blogophilie April 2022

Posted by in Blogophilie, Internet

Diesen Monat habe ich mir ganz viel Mühe gegeben euch ganz viel ernste Themen UND ganz viel Ablenkung zusammenzutragen. Mit einem Best Of Aprils Fools, ein bisschen Reddit, Diversität und Internetdebatten, die uns eine Weile beschäftigen könnten, würde wir jetzt gemeinsam am Stammtisch sitzen. In dem Sinne … schönen Sonntag noch! 🙂 For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s because you’ve done something great. Filme, Serien, Lite­ra­tur, Manga, Anime und andere Sachen…read more

ausgelesen: Calvin Kasulke „Several People Are Typing“

Posted by in ausgelesen, Review

Unsere Home-Office-Tage sind entweder gezählt oder es hat bedingt durch die Pandemie doch ein Umdenken zu flexiblerem Arbeiten stattgefunden. In welche Richtung es geht, werden wohl die nächsten Monate zeigen. Zumindest in den Berufen, in denen das überhaupt eine Option ist. Calvin Kasulke hat einen Roman geschrieben, der damit genau zur rechten Zeit kommt. In Several People Are Typing dürfen Leser:innen dem Slack-Chat einer Online-Marketing-Agentur beiwohnen. Und was wir dort schon auf der ersten Seite lesen ist entweder ein sehr witziger Gag oder einfach abgefahren. Geralt, einer der Angestellten, wurde…read more

Blogophilie März 2022

Posted by in Blogophilie, Internet

Heute in der Blogophilie: Effi Briest und so many feels über Schullektüre, heißt es denn nun Kiew oder Kyiv? Wie man die Kunst weiter mögen kann, auch wenn man die Kunstschaffenden nicht mehr mag. Ein bisschen Sturmhöhe, gute Podcasts und Batmaaan. For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s because you’ve done something great. Filme, Serien, Lite­ra­tur, Manga, Anime und andere Sachen die Spaß machen Wer ist denn jetzt schuld? – „Effi Briest“…read more

Netzgeflüster: Der Krieg in der Ukraine und das Internet

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Wir alle kennen das Weltgeschehen und wissen, was gerade in der Welt los ist. Der Angriffskrieg Russlands in der Ukraine dauert zu lang. Zerstört zuviel von dem Land, treibt zuviele Familien auseinander, kostet Menschenleben auf beiden Seiten. Es wird ausgeharrt in einem Zustand in dem gefühlt alle helfen wollen, aber viele aus vielfältigen Gründen handlungsunfähig sind. Was wir alle tun können ist informiert, interessiert und an den richtigen Stellen laut zu sein. Daher folgt heute eine Linkliste, sortiert nach einigen Themen, die ich gerade für aktuell und wichtig halte. U.a….read more

Blogophilie Februar 2022

Posted by in Blogophilie, Internet

Aus gegenem Anlass heute mal ein bisschen umsortiert. Trotz der neuen Kategorie #IStandWithUkraine (die hoffentlich bald vor Friedensnachrichten strotzt), bemühe ich mich um eine ausgewogene Mischung, denn das ist wichtiger denn je. Oder sagen wir mal mindestens so wichtig wie am Anfang der Pandemie als mir alle nicht wussten wo das noch hinführt. Deswegen darf es auch heute um fluffige Tiere und Strickwaren für Pinguine gehen. Jawoll. For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here,…read more

Blogophilie Januar 2022

Posted by in Blogophilie, Internet

Natürlich kann eine Januar-Blogophilie nicht so ganz ohne Rückblicke und Vorschau auskommen. Wir widmen uns heute schließlich dem Januar. 🙂 Aber es gibt auch Fan-Edits, Füchse, die Digitalisierung des Bundes, Nachhaltigkeit bei Büchern und Comics. Warum auch nicht. For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s because you’ve done something great. Filme, Serien, Lite­ra­tur, Manga, Anime und andere Sachen die Spaß machen Jüngst teilte die Filmguckerin das Video der Royal Ocean Film Society,…read more

Blogophilie Dezember 2021

Posted by in Blogophilie, Internet

Und? Werden wir es mit den Rückblicken auf 2021 nach diesem Beitrag hier nun endlich geschafft haben??? 🙂 Ja, hier im Blog schon. Wobei ich immer noch sehr viel Spaß an denen und den Vorschauen der Blogosphäre habe. Ein bisschen Weihnachten gibt es auch nochmal … . Na bloß gut, dass es Überschriften gibt, damit diejenigen, die froh sind, dass Weihnachten endlich vorbei ist, den Absatz einfach geflissentlich ignorieren können. 😉 For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So…read more

Blogophilie November 2021

Posted by in Blogophilie, Internet

Nicht mehr lang, da beginnt die fünfte Jahreszeit in der Blogosphäre. Die der Rückblicke! ^^ Bevor es aber soweit ist hier noch ein ganz unschuldiger. Im November habe ich jede Menge beeindruckendes anderer Blogger*innen und Autor*innen gelesen, dass ich mit euch teilen möchte. Unter anderem mit dabei: Dune Rave, Xenobots, die hebräische Sprache, Dotted Illustrationen und die norwegische Post. For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s because you’ve done something great. Filme,…read more

Blogophilie Oktober 2021

Posted by in Blogophilie, Internet

„For your consideration“ … liebe Blogophilie-Leser*innen, heute ist die Blogophilie mal so monatsbezogen wie selten. Durch Halloween, durch die Buchmesse, durch die Nachwehen der Wahlen. Deswegen gibt es extra viel zu den Themen und vor Allem extra viel (Comic) Relief. 🙂 Wie könnte es anders sein beginnt jeder der Blocks mit Linktipps, die sich um Halloween drehen. 😉 Oder sonstwie gruselige Themen bieten … . For non-german-readers: ‚Blogophilie‘ is a collection of blogposts I really liked and would like to share with others. So if you’re featured here, then it’s…read more