Who’s an april fool?

Posted by in Internet

Der erste April wurde offensichtlich in das Internet verschoben – wie so vieles. Ich möchte mich weder beschweren, noch etwas heraufbeschwören aber seit mindestens 3 Jahren hat schon niemand mehr einen Realwelt- oder Offline-Aprilscherz mehr an mir ausprobiert. Die Internet-Community stellt sich dabei mehr oder weniger geschickt an. Deutsche Unternehmen und Websites sind da noch etwas schüchtern. Am Morgen des 1. Aprils war auf dem Datenhighway noch nicht viel scherziges los, in den Abend- und Nachtstunden (hier) machte sich dann die USA anscheinend auf… .

Als User erwartet man hinter allen Skurilitäten Aprilscherze und ich denke, man erkennt sie sofort, wenn man sie gesehen hat. Der Überraschungseffekt ist also eigentlich nicht mehr besonders groß. Stattdessen habe ich beispielsweise bei einer Meldung des Animexx e.V. an einen Aprilscherz geglaubt, obwohl es gar keiner war. 😉 Es ging darum, mit Buttons u.Ä. eine Initiative zu starten für das Verhalten bei Conventions um etwas gegen den ganzen liegengelassenen Müll zu unternehmen.

So kann man sich also auch täuschen und Mäuse sehen, wo keine sind. Trotzdem fehlen mir etwas die gut getarnten Aprilscherze. Lustig ist es aber alle mal und eine schöne globale Aktion, an dem auch mal das Internet verrückt spielen darf.

Mein Favorit bzgl. der Aprilscherze war die Meldung im letzten Jahr, dass der IPv4 Adressraum erschöpft sei und man nun plötzlich auf IPv6 umsteigen würde und keiner hätte es so früh kommen sehen etc. 😀 Sehr schön. Das war herrlich.

Hier meine Favoriten unter den Aprilscherzen, die ich in diesem Jahr aufschnappen konnte.

Google Maps' April Gag: Ansicht im Nintendo-View

Google Maps' April Gag: Ansicht im Nintendo-View

Erinnert mich an die guten alten Game-Boy-Color-Zeiten. 😉

Google Maps' April Gag: Street-View a la Nintendo-Style

Google Maps' April Gag: Street-View a la Nintendo-Style

Erinnert mich eher an Grafikkarten, die gerade abschmieren… .

Deviant-Art läßt die Katzeninvasion auf seine User los

Deviant-Art läßt die Katzeninvasion auf seine User los

DeviantArt blendete statt den Thumbnails zu Bildern gerne mal die Meldungen der Katzenrevolte ein, die DeviantArt angeblich überrollt. (Im Foto zu sehen, meine Galerie) War ganz süß gemacht – kann man auch mal lustig sein, wenn etwas bewusst unglaubwürdig inszeniert wird.

Taylor Lautner als Ninja Turtle...

Taylor Lautner als Ninja Turtle...

Die Kinowebsite meines Vertrauens berichtete: Taylor Lautner macht uns den Ninja-Turtle? Ich weiß nicht…die Schauspielleistung reicht vielleicht auch ;).

Marcia Cross - es war ja ein Versuch

Marcia Cross - es war ja ein Versuch

Marcia Cross, bekannt aus Desperate Housewives, King of Queens usw. hat mal einen Versuch gestartet. War etwas leicht zu enttarnen. Ich behaupte mal, dass viele Promis es versucht haben und eher scheiterten. Eine bekannte deutsche Mangazeichnerin verkündete auf ihrer Website, dass sie 20 Assistenten suche. Eigentlich auch sehr leicht zu enttarnen aber sie hat wohl tatsächlich Bewerbungen erhalten. Hach, der erste April ist schon was besonderes.

Freiberger Konzentrat

Freiberger Konzentrat

Auf jeden Fall sehr wirkungsvoll war der Versuch der Freiberger Brauerei – der erste Scherz über den ich stolperte via Facebook.

Google Fiber Bar

Google Fiber Bar

Das nenne ich mal special needs … Googles Aprilscherz war besonders liebevoll inszeniert. Von denen hätte ich nichts anderes erwartet als einen gut geplanten Scherz. Und das alles hat sogar einen Hintergrund: bei Golem nachzulesen.

Ich wette auf den sind welche reingefallen...

Ich wette auf den sind welche reingefallen...

Scherze a la IKEA 2012 sind die absoluten Klassiker und ich wette darauf ist auch mal wer reingefallen. 😀

Und zu guter letzt hat Youtube noch den Vogel abgeschossen:

Klick auf den Button, um Inhalte aus YouTube zu laden.
Lade Inhalte

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9Jzk2MCcgaGVpZ2h0PSc1NDAnIHNyYz0naHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvWV9VbVdkY1RycmM/dmVyc2lvbj0zJicgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSd0cnVlJyBzdHlsZT0nYm9yZGVyOjA7Jz48L2lmcmFtZT4=

Ich kann mich schwer entscheiden, was mein Favorit werden soll…entweder Ikea, Google-Maps-Nintendo-View oder Google Fiber Bar, weil letzteres auch so überzeugend geschauspielert wurde XD. Würde mich freuen über ein paar Links zu weiteren Scherzen. 🙂