Miss Booleana

Leipziger Buchmesse 2019 – der Samstag. Koffer schrotten, Blogger treffen, Prominenz begutachten, Bücher lieben

Posted by in Gedanken, Internet, Literatur, Manga

Nach dem bunten Freitag versuchten wir zwei Buchmesse-Besucherinnen den Abend bei einem Essen in der Leipziger Innenstadt ausklingen zu lassen und stärkten uns für den nächsten Tag. Die Vorboten des Morgens hätten mir aber eine Lehre sein sollen. Der Kaffee am Kaffeeautomaten im Hotel war aus. Und so ähnlich ging es dann auch weiter. 😉 Mit anderen Worten: es hat nicht alles geklappt an dem Tag. Disclaimer: Und falls ihr Marken, Namen von Verlagen etc. im Bild seht: nein, ich wurde nicht bezahlt. Sie waren halt da. Überall. Und falls…read more

Netzgeflüster: WordPress-Blog (selbst gehostet) auf SSL (HTTPS) umstellen – ein How-To

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Neulich hat die DSGVO alle wordpress.com-Blogger kalt erwischt. Das WordPress-Update, das einige wichtige Einstellungen mit sich bringt, kam erst kurz vor der Angst. Die Blogger, die selber hosten, konnten sich mit zahlreichen Plugins zum Großteil selber helfen. Denn das schöne an seinem selber gehosteten WordPress ist, dass man die volle Gewalt über sein System hat und anpassen kann wie man lustig ist (oder wie weit einen die CSS-, HTML- und PHP-Kenntnisse tragen). Der Nachteil ist: man muss sich kümmern. Liebe wordpress.com-Blogger ihr dürft euch dieses Mal also freuen: der heutige…read more

Leipziger Buchmesse 2017 – der Freitag. #MCC, Blogger treffen und MANGAKO

Posted by in Gedanken, Internet, Literatur, Manga, Reise

Die Leipziger Buchmesse ist immer eines der Ereignisse des Frühjahres auf die ich mit Abstand am neugierigsten bin und mich sehr darauf freue. Sehr sehr sehr darauf freue. 😀 Ein Fest, bei dem es um das gedruckte und gehörte Wort geht. Überall umgeben von Büchern zu allen Themen. Ein Traum für Leser und die, die gern über Bücher schreiben und reden. Durch die MCC (Manga-Comic-Convention) geht der Trend auch dahin, dass sich Fans von Manga und Comics hier richtig auslassen können. Subkultur at its best. Und was die Leipziger Buchmesse…read more

Leipziger Buchmesse 2016 – der Samstag. Haiku, Kai Meyer und … Menschen. Soviele Menschen.

Posted by in Gedanken, Literatur, Manga

Nach dem sehr manga-lastigen Freitag auf der Buchmesse, ging mein Aufenthalt in die Verlängerung. Am Samstag standen weniger in Stein gemeißelte Programmpunkte auf dem Plan, sondern mehr … machen worauf ich gerade Lust habe. 🙂 Haiku-Workshop Und ich hatte Lust auf einen Haiku-Workshop. Als Japanfan begegnet einem der Begriff nicht selten und ich wollte mich schon immer mal damit beschäftigen. Was sind Haiku? Wie funktionieren die? Aber sobald ich angefangen habe irgendeine schlaue Internetseite zu lesen, war ich sofort gelangweilt. Umso schöner, dass der Haiku-Workshop um einiges spannender war. Klaus-Dieter…read more

Netzgeflüster: Heartbleed – der Grund aus dem ihr eure Passwörter ändern solltet [UPDATE]

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Vor kurzem habe ich in der Netzgeflüster-Rubrik über den garstigen Heartbleed-Bug gesprochen, der sicherheitsliebende dazu zwingt ihre Passwörter zu ändern. Nach und nach werden nun mehr Details bekannt, welche Dienste betroffen sind. Daher schiebe ich aus diesem aktuellen Anlass mal ein Update nach. Hier gehts zu meinem ursprünglichen Artikel Eine Infografik gibt ganz gute Übersicht darüber, welche Dienste betroffen sind. (Basiert auf dem Mashable-Artikel, der auch auf Gizmodo zitiert wurde, s. mein letzter Artikel.) anklicken zum vergrößern Außerdem erschien heute ein Artikel von WordPress, der uns mitteilt, dass unsere allerliebste…read more

5

Netzgeflüster: Heartbleed – der Grund aus dem ihr eure Passwörter ändern solltet

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Seit einigen Tagen ist die Netzgemeinde in Aufruhr und Informatiker schlagen die Hände über dem Kopf zusammen. Warum? OpenSSL, einer der Dienste zur verschlüsselten Übertragung, hat einen fiesen Bug. Der „Heartbleed“ getaufte Bug verursacht, dass die Passwörter von Usern vieler großer Dienste wie beispielsweise Facebook verhältnismäßig einfach abgefangen werden konnten. Das ist deswegen so schlimm, weil OpenSSL eine der am weitesten verbreiteten Software ist und wir sie täglich etliche Male nutzen, ohne das explizit mitzubekommen. OpenSSL betrifft die Netzwerkkommunikation, läuft auf Servern und wir „sehen“ OpenSSL sozusagen nicht. Aber die…read more

10

Netzgeflüster: WhatsApp-Alternative „Threema“

Posted by in Informatik, Netzgeflüster

Ja, die Meldung ist nicht neu: Facebook kauft WhatsApp für 19 Milliarden US-Dollar. Viele Leute haben Details wie ihre Telefonnummer bisher eher vor Facebook geheim gehalten und WhatsApp ist sowieso alles andere als sicher – wahrscheinlich DER Moment zum Umsteigen auf andere Messenger. Auch wenn das Thema mitlerweile schon ausgelutscht ist, komme ich in der monatlichen IT-Kategorie auf meinem Blog nicht dran vorbei und stelle mal meine bevorzugte Alternative kurz vor: Threema. Was ist „Threema“? Threema ist eine Messenger-App die fast denselben Funktionsumfang wie WhatsApp hat, vielleicht mal von optischer…read more

6